Badeanzüge: Typen und Trends für 2022

Fashion Trends DE - Badeanzüge: Typen und Trends für 2022

Badeanzüge: Typen und Trends für 2022. Die Badehose ist ein ikonisches Kleidungsstück, das nicht nur in Deutschland sehr bekannt ist, sondern auch eine lange Geschichte hat.

 

In einer römischen Villa aus dem 5. Jahrhundert wurde der erste Beweis für die Verwendung des Badeanzugs gefunden. Auf einer mit Mosaiken verzierten Wand war die Figur einer Frau mit einem zweiteiligen Badekleid zu sehen.

 

Dieses Kleidungsstück ist mit dem Bikini selbst geboren. Sein Name stammt vom Bikini-Atoll auf den Marshallinseln, wo dieses Kleidungsstück zum ersten Mal gesehen wurde.

 

Später, im Jahr 1946, wurde es in Paris auf einer Modenschau gezeigt. Von diesem Moment an begann sein Weg in die Welt der Mode und damit auch seine Entwicklung.

 

Arten von Badeanzügen

 

Fashion trends DE- bikiniHeute gibt es eine große Auswahl an Modellen, die sich an alle Körpertypen anpassen.

 

Es ist nun möglich, den Badeanzug zu wählen, der uns am besten gefällt, und sogar jede Unvollkommenheit zu verbergen.

 

Alles hängt davon ab, dass wir unseren Körpertyp kennen und entsprechend unserem Stil auswählen.

 

Dazu sollten wir zunächst die verschiedenen Arten von Badeanzügen kennen lernen.

 

Auch wenn der Fantasie der Designer keine Grenzen gesetzt sind, sind die grundlegenden und unverzichtbaren Modelle nach wie vor die folgenden.

 

Dreiecks-Bikini

 

Fashion Trends DE - Frau mit dreiecks-Bikini - BadeanzügeEr ist einfach und klassisch.

 

Wir haben über das Bikinimodell gesprochen, als wir die historische Referenz zu seiner Geburt machten.

 

Dieses Modell ist sowohl im oberen als auch im unteren Teil dreieckig. Mit Hilfe der seitlichen Bänder wird er an den Hüften und am Rücken gebunden.

 

Es ist eines der beliebtesten Modelle, das es in unzähligen Farben, Drucken und Ausführungen gibt. Es hängt alles von der Person ab, die ihn anfertigt.

 

Hoher Bikini

 

Fashion Trends DE - Frau mit hoher Bikini - BadeanzügeHier ist die hohe Taille, die ihn kennzeichnet, auf den unteren Teil bezogen.

 

Dieses Modell hat eine hochgeschnittene Strumpfhose, die dazu beiträgt, einen großen Teil des Bauches und des Unterleibs zu bedecken.

 

Dies hilft, die Silhouette zu stylen und den lässigen Liebesgriff auf der Haut zu verbergen.

 

Es handelt sich um einen Bikini im Retro-Stil, der aber sehr trendy ist und wieder in Mode gekommen ist.

 

Was das Oberteil betrifft, so kann dieses je nach Geschmack und Stil variieren.

 

Einteilig

 

Fashion Trends DE - Frau trägt einen einteiligen Bikini - BadeanzügeEin weiteres klassisches Modell, das nie aus der Mode gekommen ist.

 

Wie das Modell mit hoher Taille ist auch er seit mehreren Saisons in Mode und liegt derzeit voll im Trend.

 

Es gibt verschiedene Versionen, aber die Essenz ist die gleiche: den Bauch zu bedecken und die Qualifizierung als Ganzes fortzusetzen.

 

Wenn Sie sich für diese Art von Badeanzug entscheiden, achten Sie darauf, dass das von Ihnen gewählte Modell Sie im Brustbereich unterstützt. So fühlen Sie sich sicherer und wohler.

 

Trikini

 

Diese Art von Badeanzug gibt es in zwei Varianten.

 

Fashion Trends DE - Frau mit trikini - BadeanzügeDie eine besteht aus einem dreiteiligen Badeanzug. Oberteil und zwei Höschen, in der Regel mit einem Dreieckshöschen und einem Höschen mit hoher Taille.

 

Eine weitere Möglichkeit, den Trikini zu identifizieren, ist der Badeanzug, bei dem Ober- und Unterteil miteinander verbunden sind, ohne ihn vollständig zu schließen.

 

Dies kann durch Streifen oder durch größere und komplexere Stoffstücke geschehen. Es handelt sich jedoch nicht um einen vollständigen Badeanzug.

 

Es sind schöne und auffällige Modelle. Allerdings können sie unsere Unvollkommenheiten nicht so gut verbergen, wie wir es uns wünschen.

 

Badeanzüge nach Ihrem Körpertyp

 

Es gibt 5 Körpertypen, die da wären:

 

Oval

 

Fashion Trends DE - oval-Körper Dieser Körpertyp zeichnet sich dadurch aus, dass sich das Volumen auf den mittleren Teil des Körpers, den Bauch, konzentriert.

 

Denn es handelt sich um Figuren ohne viel Kurven oder Taille.

 

er Badeanzug im Retrostil ist sehr schmeichelhaft für diesen Körpertyp.

 

Achten Sie auf hochgeschnittene Strumpfhosen, die in der Taille sitzen, und Einteiler, die den oberen Teil gut stützen.

 

Dreieck

 

Fashion Trends DE - Triangel KörperWie der Name schon sagt, handelt es sich um einen Körper mit wenig Volumen im oberen Bereich (Schultern, Rücken).

 

Und das Volumen konzentriert sich auf den unteren Teil der Hüften in diesem schmalen Bereich.

 

Wählen Sie in diesen Fällen Badeanzüge mit einem Dekolleté im oberen Bereich.

 

Sie können auch Rüschen am Oberteil verwenden, einen BH mit weiten Aufnahmen, und achten Sie darauf, dass der untere Teil fest ist.

 

Umgekehrtes Dreieck

 

Fashion Trends DE - Umgekehrtes Dreieck KörperHier tritt das Gegenteil des normalen Dreiecks auf.

 

Diese Körper sind oben an den Schultern breit, haben ausgeprägte Brüste und eine reduzierte Hüfte.

 

Sie können Ihren Badeanzug mit einem einfarbigen Oberteil und einem bedruckten Unterteil kombinieren.

 

Sie können sich auch für einen BH mit V-Ausschnitt entscheiden.

 

Sanduhr

 

Fashion Trends DE - Sanduhr-Körper - BadeanzügeAuch bekannt als „Curvy“-Körper, da das Volumenverhältnis zwischen Ober- und Unterkörper überwiegt.

 

Bei dieser Figur sind sowohl die Schultern, die Brüste als auch die Hüften ausgeprägt und die Taille ist stark betont.

 

Dieser Körpertyp wird von zweiteiligen Badeanzügen, Neckholder-Tops, Strumpfhosen oder Einteilern mit einer betonten Taille bevorzugt.

 

Rechteckig

 

Fashion Trends DE - Rechteckig-Körper In diesem Fall liegt die Figur zwischen Schultern und Hüften, mit wenig oder keiner Taille.

 

Diese Körper haben die Freiheit, Drucke, Trikinis oder Einteiler mit Details zu verwenden, die die Taille betonen.

 

 

 

 

Accessoires, die nicht fehlen dürfen

 

Fashion Trends DE - Strand-Accessoires - BadeanzügeUm den Strand- oder Sommerlook zu vervollständigen, gibt es nichts Besseres als eine gute:

 

 

  • Ob lang oder kurz, bei Kimonos gibt es eine große Auswahl an Modellen.

 

  • Nachthemden oder Blusen.
  • Sandalen in Metallic-Tönen machen Sie zum Hingucker.

 

Trends für 2022

 

Modetrends ändern sich in der Regel jedes Jahr, und Bademode ist da keine Ausnahme. Deshalb stellen wir Ihnen die 10 Trends vor, die in diesem Jahr den Ton angeben.

 

Badeanzüge Häkeln

 

Fashion Trends DE - Häkeln BadeanzugHäkeln ist eine Art von Strick- oder Sticktechnik.

 

Dieses Modell war vor Jahren bei Badeanzügen im Trend.

 

Die Verwendung hat jedoch nachgelassen, bis sie jetzt wieder im Aufwind ist.

 

Sie sind sehr vielseitig und zart; achten Sie darauf, dass sie ein ausgezeichnetes Innenfutter haben.

 

 

Badeanzüge Gedruckte Zitate

 

Fashion Trends DE - Frau in blauem Badeanzug - BadeanzügeNormalerweise sieht man sie auf T-Shirts oder Pullovern. Jetzt gibt es diesen Aufdruck auch auf Badeanzügen.

 

Bei Junggesellinnenabschieden ist es weit verbreitet, um es in der Gruppe der Damen, Gäste und der Braut zu sehen.

 

Badeanzüge Fransen

 

Eine andere Mode von vor ein paar Jahren, bei der die Fransen am Rand des Ober- oder Unterteils eingesetzt werden.

 

Auf diese Weise geben sie dem Bereich und dem Kleidungsstück selbst Volumen und Bewegung.

 

Badeanzüge Langarm

Fashion Trends DE - Langarm-SchwimmanzugDieses Modell war für den sportlichen Einsatz gedacht und wurde normalerweise bei Einteilern verwendet.

 

Heute trägt man es jedoch auch bei informellen Anlässen. Es gibt sogar Bikinis mit langärmeligen Oberteilen und normalen Strumpfhosen.

 

Es handelt sich um eine Art von Badeanzug, der Ihre Haut vor allem vor der Sonne schützt.

 

Außerdem zaubert er nicht nur eine gute Figur, sondern bietet auch volle Bedeckung.

 

Badeanzüge V-Ausschnitt

 

Fashion Trends DE - Badeanzug mit RückenöffnungSehr beliebt und sowohl bei Ganz- als auch bei Zweiteilern zu finden.

 

Rückenausschnitt

 

Ein weiteres Modell, das 2022 im Trend liegt, ist der tiefe Ausschnitt im Rücken.

 

Sie sind nicht nur sexy, sondern stützen auch den vorderen Teil der Büste.

 

Ideal für diejenigen, die Ausschnitte im vorderen Bereich nicht mögen.

 

Badeanzüge Schnitte

 

Fashion Trends DE - Schwimmanzug mit AusschnittenWir haben bereits erklärt, dass Trikinis jene Badeanzüge sind, die mit Trägern verbunden sind, ohne vollständig bedeckt zu sein.

 

Nun, dieses Modell mit Ausschnitt ist praktisch dasselbe.

 

Es handelt sich dabei um Badeanzüge mit vielen Streifen, die miteinander verbunden sind und einen großen Teil der Figur auf sexy Art und Weise enthüllen.

 

Je nach Modell kann es Unvollkommenheiten verdecken oder auch nicht.

 

Badeanzüge Trägerlos

 

Das Modell hat keine Träger zum Binden, egal ob es sich um einen Einteiler oder ein zweiteiliges Oberteil handelt.

 

Delta-Wing-Bikini

 

Fashion Trends DE - Delta-Wing-Bikini - BadeanzügeDieser Bikini war in den 80er und 90er Jahren sehr angesagt und ist auch dieses Jahr wieder in Mode.

 

Diese Art von Badeanzug ist auch als „frech“ bekannt.

 

Er ist hoch geschnitten und reicht bis zu einem hohen Hüftbereich, wodurch der Beckenbereich nur wenig bedeckt wird.

 

Sie helfen, die Figur zu stylen und sind zweifellos sehr sexy.

 

Seitlich geschnürt

 

Fashion Trends DE - Badeanzug mit Kordelzug an der Seite Ein weiterer Trend, den wir bereits 2022 sehen, sind Badeanzüge, die an den Seiten gebunden werden.

 

Aber es handelt sich nicht um das typische Binden des Triangel-Bikinis.

 

Es handelt sich um mehrere Kreuzungen, die aus demselben Streifen bestehen, der von Seite zu Seite getragen wird und einen Teil des seitlichen Körpers enthüllt.

 

Er bietet eine hervorragende Unterstützung des Körpers und kann je nach Geschmack abgestuft werden. Es gibt ihn in ein- und zweiteiligen Modellen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.