Kleiderschrank-Grundlagen: Was in Ihrer Garderobe nicht fehlen darf

Fashion Trends - Kleiderschrank-Grundlagen: Was in Ihrer Garderobe nicht fehlen darf

Basics im Kleiderschrank: Was in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen darf. Die Basics des Kleiderschranks sind die Kleidungsstücke, die in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen dürfen, weil sie sich mühelos mit einer Vielzahl von Farben, Strukturen und Stilen kombinieren lassen und sehr vielseitig sind.

 

Was sind Basic-Kleidungsstücke?

 

Fashion Trends - Kleidung in einem Kleiderschrank - Basics im KleiderschrankBasic-Kleidungsstücke sind Kleidungsstücke, die sich dadurch auszeichnen, dass sie zeitlos sind; sie sind immer noch aktuell.

 

Trotz der Jahre und neuer Modetrends bleiben sie unangetastet. Sie sind immer eine gute Wahl, um sie zu kaufen und beim Einkaufen mitzunehmen.

 

Wir wissen, dass nicht alle Geschmäcker gleich sind. Diese Basiskleidungsstücke zeichnen sich jedoch dadurch aus, dass sie sich schnell an jeden Stil anpassen, den Sie tragen.

 

Oder zu dem Sie neigen, denn schließlich sind auch diese Teile klassisch.

 

Welche Kleidungsstücke gehören zu den Basics?

 

Basics im Kleiderschrank: Jeans

 

Fashion Trends - verschiedene Arten von Jeans - Basics im KleiderschrankDie Hosen aus Jeansstoff wurden geschaffen, um Feldarbeitern ein Stück zu bieten, das den Bewegungen während der Arbeit standhält.

 

Aus diesem Grund handelt es sich um eine widerstandsfähige Hose, die gut ausgewählt ist und von einer guten Marke stammt. So ist eine sehr langfristige Anschaffung gewährleistet.

 

Außerdem kann man sie je nach Anlass zu einem legeren und abendlichen Look tragen, wenn man Accessoires und Schuhe wechselt.

 

Ebenso kann die Jeans als Teil der Bürokleidung getragen werden, solange sie den Richtlinien Ihres Unternehmens entspricht.

 

Womit man sie kombinieren kann:

 

  • Fashion Trends - Kleid und hohe Stiefel - Basics im KleiderschrankMit Hemden.
  • Oberteile.
  • T-Shirts.
  • Flanellhemden.
  • Blusen.
  • Pullover.
  • Körper.
  • Rollkragenpullover.
  • Lederjacken.
  • Blazer.
  • Jeansjacken.
  • Absätze.
  • Stiefel.
  • Badelatschen.
  • Flache Turnschuhe.
  • Turnschuhe.

 

Basics im Kleiderschrank: Schwarze Hosen

 

Fashion Trends - Frau mit weißem Hemd und schwarzer Hose - Basics im KleiderschrankTrotz seiner Farbe ist es ein Kleidungsstück, das Sie sowohl im Alltag als auch am Abend tragen können.

 

Es bietet alles, was Sie für einen täglichen Bürolook, einen Cocktail am Nachmittag oder formellere Stücke für die Nacht brauchen.

 

Sein Farbton erlaubt es Ihnen, ihn mit einer Vielzahl von Farben zu kombinieren.

 

Und mit den richtigen Accessoires können Sie Ihren Look in einen völlig ungezwungenen verwandeln.

 

Womit Sie sie kombinieren können:

 

  • Fashion Trends - Oversize-Pullover und jeans - Basics im KleiderschrankHemden.
  • T-Shirts.
  • Tops.
  • Jacken, Leder und Denim.
  • Blazer.
  • Mantel.
  • Pullover
  • Pailletten-Oberteile.
  • Transparentes.
  • Leuchtende Stoffe.
  • Absätze.
  • Flip Flops.
  • Snickers.
  • Flache Turnschuhe.

 

Basics im Kleiderschrank: Schwarzes und weißes T-Shirt

 

Fashion Trends - Schwarzes und weißes T-Shirt - Basics im KleiderschrankWenn wir von einem T-Shirt sprechen, meinen wir ein einfaches, kurzärmeliges T-Shirt mit Rundhalsausschnitt.

 

Oder ein weißes oder schwarzes T-Shirt mit V-Ausschnitt, das man sowohl zu sehr informellen Anlässen tragen kann.

 

Und andere, die ein wenig legerer sind.

 

Womit man sie kombiniert:

 

  • Fashion Trends - Frau mit hohen StiefelnJeans.
  • Hosen.
  • Bermuda-Shorts.
  • Röcke.
  • Kurze Hosen.
  • Jacken, Leder, Denim.
  • Blazer.
  • Pullover.
  • Westen.
  • Absätze.
  • Sandalen.
  • Flache Turnschuhe.
  • Sportschuhe.

 

Basics im Kleiderschrank: Jeansjacke

 

Fashion Trends - Jeansjacke - Basics im KleiderschrankDie Jeansjacke ist ein weiteres Kleidungsstück, das zu den Basics gehört.

 

Wie die Jeans lässt sich auch die Jacke mit Elementen kombinieren, die den Look je nach Anlass verändern können.

 

Womit man sie kombinieren kann:

 

  • Mit Hemden.
  • Oberteile.
  • FashionTrends-Hohe SandalenT-Shirts.
  • Flanellhemden.
  • Blusen.
  • Pullover als zweite Schicht.
  • Körper.
  • Flanell-Rollkragenpullover.
  • Absätze.
  • Stiefel.
  • Sandalen.
  • Flache Turnschuhe.
  • Turnschuhe.

 

Basics im Kleiderschrank: Weißes Hemd

 

Fashion Trends - Frau mit weißem HemdDas Hemd ist normalerweise aus einem festeren und weniger flexiblen Stoff als das T-Shirt.

 

Es bietet aber auch einen etwas formelleren Stil und kann mit Jeans und Sportschuhen kombiniert werden.

 

Es ist ein ausgezeichnetes Kleidungsstück für den Alltag, für das Büro, für einen Abend im Freien und sogar für den Strand.

 

Eine weiße Bluse über einem Badeanzug ist ein Look, der Sie im Sommer nicht enttäuschen wird.

 

Zu welchen Anlässen?

 

  • Fashion Trends - roter Rock mit roten VolantsPullover
  • Pullover
    Lederjacken.
  • Blazer.
  • Jeansjacken.
  • Jeans.
  • Hosen.
  • Bermudashorts.
  • Röcke.
  • Kurze Hosen.
  • Absätze.
  • Stiefel.
  • Sandalen.
  • Flache Turnschuhe.
  • Turnschuhe.

 

Basics im Kleiderschrank: Schwarzer Bleistiftrock

 

Fashion Trends - Schwarzer BleistiftrockSicherlich dachten Sie, dass diese Art von Rock nur für die Nacht gedacht ist. Nun, wir sagen Ihnen, dass dem nicht so ist.

 

Er ist ein Kleidungsstück, das sowohl tagsüber als auch abends/nachts getragen wird.

 

Egal, ob Sie ins Büro, zu einer Nachmittagsveranstaltung oder zum Ausgehen gehen, dieser Rock passt perfekt zu jedem Zeitplan.

Der Schlüssel dazu, dass er zu jeder Tageszeit passt, ist zu wissen, womit man ihn trägt. Je nachdem, wo und wozu Sie ihn tragen wollen.

 

Womit Sie ihn tragen können:

 

  • Fashion Trends - LederjackenMit Hemden.
  • Oberteile.
  • T-Shirts.
  • Flanellhemden.
  • Blusen.
  • Pullover.
  • Körper.
  • Rollkragenpullover.
  • Lederjacken.
  • Blazer.
  • Jeansjacken.
  • Absätze.
  • Stiefel.
  • Flip Flops.
  • Flache Turnschuhe.
  • Turnschuhe.

 

Basics im Kleiderschrank: Beige/schwarzer Blazer

 

Fashion Trends - schwarzer BlazerEin Blazer ist die ideale Ergänzung für Ihren Look.

 

Aufgrund seiner Farben passt er sehr gut zu Ihrer Bürokleidung, zu ein paar Drinks nach der Arbeit oder zu einem Vorstellungsgespräch.

 

Er ist eine ausgezeichnete Wahl und verleiht ihm einen formellen und präzisen Look und ein Essen mit Freunden.

 

Womit man es verwendet:

 

  • Fashion Trends - Kurze HosenMit Hemden.
  • Oberteile.
  • T-Shirt.
  • Flanellhemden.
  • Blusen.
  • Pullover als zweite Schicht.
  • Körper.
  • Flanell-Rollkragenpullover.
  • Jeans.
  • Hosen.
  • Röcke.
  • Kurze Hosen.
  • Bermudashorts.
  • Bleistiftrock.
  • Absätze.
  • Stiefel.
  • Sandalen.
  • Flache Turnschuhe.
  • Turnschuhe.

 

Welche Farbe sollte in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen?

 

Fashion Trends - Frau trägt Mom-JeansDie Schwarz- und Weißtöne und die Farben Marineblau, Grau, Beige geben Ihnen einen großen Spielraum, um die anderen Kleidungsstücke in Ihrem Kleiderschrank mit Leichtigkeit zu kombinieren.

 

Welche Kleidungsstücke brauche ich in meinem Kleiderschrank?

 

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, alle beschriebenen Kleidungsstücke anzuschaffen, entscheiden Sie sich für die wichtigsten.

 

Beginnen Sie Ihre Grundausstattung mit Jeans, einem T-Shirt und weißen Hemden. Und denken Sie daran: Kleiden Sie sich immer bequem und bleiben Sie Ihrem Stil treu.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.