Alles über die Haarentfernung mit Lasern. Die dauerhafte Entfernung von Körperbehaarung an verschiedenen Körperstellen ist bereits zu einer Notwendigkeit geworden. Und so praktizieren immer mehr Menschen diese Art von Körperbehandlung, die darauf abzielt, das Haarwachstum und die Haardicke zu stoppen. Als Pluspunkt ist es auch möglich, unter anderem durch Rasieren verursachte Flecken auf der Haut zu reduzieren.

 

Derzeit ist die wirksamste Behandlung für eine effektive und dauerhafte Haarentfernung diejenige, die mit Licht durchgeführt wird. Es wird auch als Foto-Haarentfernung bezeichnet. Es stehen jedoch zwei Techniken zur Auswahl, die zu Verwirrung führen können. Und wenn Sie, wie viele andere auch, nach der besten Option suchen, haben Sie Glück! Heute werden wir über die verschiedenen Licht-Haarentfernungstechniken und ihre Unterschiede sprechen. So können Sie das für Sie und Ihre Haut am besten geeignete Produkt auswählen.

 

Welche Haarentfernungstechniken gibt es?

 

Was die Licht-Haarentfernung betrifft, so bezieht sich diese auf die Technik, die darauf abzielt, Körperhaare semipermanent zu entfernen. Wir können zwei Varianten unterscheiden: die Haarentfernung mit hochintensivem gepulstem Licht, bekannt als IPL, und Laserlicht.

 

Was ist Haarentfernung mit hochintensivem gepulstem Licht (IPL)?

 

Fashion Trends DE - IPL-Laser vs. Diodenlaser: Unterschiede und Vorteile der einzelnen Laser

IPL (Intense Pulsed Light) ist eine Licht-Haarentfernungstechnik. Sie wenden ein breites Spektrum an Lichtwellen an und funktionieren ähnlich wie eine Laterne. Dieser bewegt sich und wirkt in verschiedene Richtungen, um den gesamten Bereich abzudecken und so Haare zu entfernen.

 

Es handelt sich um eine vielseitige Technik, da sie sich an den Hauttyp und die besonderen Eigenschaften jeder Person (Farbe, Haardicke) anpasst. Wo ein Hochtemperatureffekt direkt auf die Haut einwirkt, insbesondere in Bereichen mit mehr Melanin und dunklem Haar. Die Wurzel absorbiert den Blitz und verbrennt den Follikel, um Haare zu entfernen.

 

Das Schutzgel kann mit der IPL-Haarentfernungstechnik auf dunkle Haut (natürlich oder gebräunt) aufgetragen werden. In derselben Sitzung können verschiedene Körperbereiche behandelt werden, sodass vom ersten Moment an Ergebnisse erzielt werden. Allerdings kann es später zu leichten Hautirritationen kommen.

 

Was ist Haarentfernung mit Diodenlaser?

 

Es handelt sich um eine Haarentfernungstechnik, bei der eine einzelne monochromatische Lichtwelle und eine einzelne Farbe verwendet werden. Aber kraftvoll und präzise. Es wird direkt auf die Haarfollikel der Haut aufgetragen, wandert durch das Melanin des Haares und erreicht seinen Höhepunkt in der Wurzel, um es zu beseitigen. Alles ohne Auswirkungen auf die umliegenden Gebiete.

 

Der Diodenlaser ist präziser. Da es je nach Hauttyp, Hautfarbe und Haardicke programmiert wird.

 

Unterschiede zwischen IPL und Diodenlaser-Haarentfernung

 

An diesem Punkt stellen wir Unterschiede zwischen einer Technik und einer anderen fest. Dies ist wichtig zu wissen, um zu bestimmen, welches am besten zu Ihrer Haut und Ihren Bedürfnissen passt. Deshalb unterteilen wir sie nach:

 

Leichter Typ

 

Fashion Trends DE - IPL-Laser vs. Diodenlaser: Unterschiede und Vorteile der einzelnen Laser

IPL

 

Das Licht, das es aussendet, ist vom polychromatischen Typ. Das bedeutet, dass es mehrere Farben und Strahlung mit mehr als einer Wellenlänge aufweist und multidirektional ist. Dies kann mehrere Bereiche in einer Sitzung abdecken und je nach Haut- und Haartyp der Person abgestuft werden. Allerdings kann es zu Reizungen oder Verbrennungen kommen.

 

Diodenlaser

 

Es strahlt monochromatisches und unidirektionales Licht aus. Es konzentriert sich auf einen bestimmten Bereich und wird durch Melanin transportiert. Auf diese Weise beugt es Hautreizungen oder anderen Schäden vor und erfüllt seine Aufgabe bei der Haarentfernung effektiv.

 

Nutzungsbereich 

 

IPL

 

Es wird für große Flächen empfohlen.

 

Diodenlaser

 

Es ist in abgegrenzten oder spezifischen Bereichen wie Achselhöhlen, Bikinizone und Oberlippe wirksam.

 

Haar- und Hauttyp

 

Fashion Trends DE - IPL-Laser vs. Diodenlaser: Unterschiede und Vorteile der einzelnen Laser

IPL

 

Da es graduiert werden kann, ist es bei allen Haar- und Hauttypen und -farben wirksam.

 

Diodenlaser

 

Es ist ideal für die Behandlung von Haaren mit großer Dicke und dunklem Haar und wird nicht für feines und helles Haar empfohlen.

 

Anzahl der Sitzungen

 

Wie oft diese Technik angewendet werden sollte, hängt von der jeweiligen Haut und dem Einzelfall ab, unterscheidet sich aber auch in folgenden Punkten:

 

IPL

 

Diese Art von Licht erfordert mindestens 8 Sitzungen, um so viele Haare wie möglich zu entfernen.

 

Diodenlaser

 

Es ist eine Methode, die schnellere Ergebnisse liefert. Um nahezu alle Haare zu entfernen, sind ca. 5 bis 8 Sitzungen notwendig.

 

Welche Haarentfernungsmethode eignet sich am besten?

 

Fashion Trends DE - IPL-Laser vs. Diodenlaser: Unterschiede und Vorteile der einzelnen Laser

Wie bereits erwähnt, hängt alles von den Bedürfnissen ab. Der Diodenlaser ist etwas teurer als IPL. Es wäre also ein Fehler, eine Meinung darüber abzugeben, ob das eine besser ist als das andere. Die Idee besteht darin, die Vorteile beider Techniken zu erwähnen und jede Person entscheiden zu lassen, welche am besten geeignet ist.

 

Beide Methoden sind effektiv und erreichen das Endziel einer Haarentfernung von 90 %. Allerdings kann IPL, wie bereits erwähnt, das Haar und die umgebende Haut reizen, da es den Haarbereich betrifft. Während der Diodenlaser diese Art von Konsequenzen nicht hat. Ein zu berücksichtigender Faktor ist also, ob Ihre Haut empfindlich ist. Neben der Haarfarbe und der Haardichte ist der Diodenlaser bei heller Haut und dunklem Haar die ideale Wahl.

 

Sowohl IPL als auch Diodenlaser sind hochwirksame Techniken zur praktisch endgültigen Haarentfernung. Ihre Wahl sollte in erster Linie auf Ihrem Haar- und Hauttyp basieren, um weitere Schäden zu vermeiden.

 

Möchten Sie vor allen anderen alle Neuigkeiten aus der Mode- und Beauty-Welt erfahren? Dann klicken Sie und abonnieren Sie unseren Newsletter, um keine aktuellen Trends zu verpassen.

Chemisches Peeling: Was ist das und wie funktioniert es?. Chemisches Peeling ist heute einer der größten Trends in der Hautpflege. Und es liefert hervorragende Ergebnisse, weil es Ihre Haut glatter macht. Darüber hinaus wirkt es Wunder bei Menschen, die unter Akne leiden oder dadurch verursachte Pickel haben.

 

Wenn Sie mehr über dieses Verfahren und seine Vorteile erfahren möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Heute erklären wir bei Fashion Trends alles über chemisches Peeling und wie es genau funktioniert.

 

Was genau ist ein chemisches Peeling?

 

Fashion Trends DE - Chemisches Peeling: Was ist das und wie funktioniert es?

Der Begriff „chemisches Peeling“ kann etwas verwirrend klingen. Darüber hinaus glauben viele Menschen, dass es sich um eine invasive Behandlung handelt, obwohl dies in Wirklichkeit nicht der Fall ist. Es ist viel einfacher als Sie denken und Sie können es mit Apothekenprodukten selbst zu Hause anwenden.

 

Aber kommen wir zum Punkt. Chemisches Peeling ist ein Verfahren, bei dem, wie der Name schon sagt, Chemikalien zum Entfernen der obersten Hautschichten eingesetzt werden. Dadurch ist es viel glatter und ohne Textur. Es wird zur Behandlung von Falten, Aknenarben und Hautfarbveränderungen empfohlen.

 

Nach 1 bis 14 Tagen beginnt sich die Haut zu schälen. Das bedeutet, dass durch das chemische Peeling bestimmte Hautpartien kontrolliert zerstört werden. Damit an verschiedenen Stellen im Gesicht neue Haut wachsen kann.

 

Daher gibt es verschiedene Arten chemischer Peelings mit unterschiedlicher Stärke. Wir empfehlen Ihnen, mit dem schwächsten Mittel zu beginnen, um zu testen, ob es Ihnen nicht schadet.

 

Eines der beliebtesten Produkte für chemische Peelings ist heute Glykolsäure. Vor allem, wenn Sie Akne haben oder Pickel entfernen möchten. Das Ergebnis ist eine strahlende Haut mit einem deutlich gleichmäßigeren Hautton.

 

Vorteile und Risiken chemischer Peelings

 

Vorteile

 

Fashion Trends DE - Chemisches Peeling: Was ist das und wie funktioniert es?

Dieses Verfahren kann Ihrer Haut viele Vorteile bringen. Deshalb verraten wir Ihnen einige davon:

 

  • Reduziert Akne und dadurch verursachte Narben oder Flecken.
  • Reduziert Falten.
  • Es verbessert die Hautstruktur.
  • Reduziert Altersflecken.
  • Reduziert Entzündungen.
  • Reduzierung der Hyperpigmentierung, die durch die Einwirkung von UV-Strahlen verursacht werden könnte.
  • Es verleiht der Haut mehr Leuchtkraft.

 

Risiken

 

Neben den Vorteilen können chemische Peelings auch einige Risiken oder Nachteile haben. Deshalb werden wir Sie darüber informieren, damit Sie so vorsichtig wie möglich sein können. Darüber hinaus ist es wichtig zu bedenken, dass dieses Verfahren nicht jedermanns Sache ist.

 

Dies sind die Folgenden:

 

    • Rötung, Krustenbildung und Schwellung: Dies ist Teil des normalen Heilungsprozesses chemischer Peelings. Sie sollten den Eingriff jedoch abbrechen und einen Fachmann aufsuchen, wenn die Symptome weiterhin bestehen. Bedenken Sie jedoch, dass die Rötung bei einem tiefen Peeling einige Monate anhalten kann.
  • Narben: In einigen Fällen können chemische Peelings Narben verursachen. Besonders im unteren Teil des Gesichts.
  • Veränderungen der Hautfarbe: Der Prozess kann bei manchen Menschen zu Hyperpigmentierung führen.
  • Herz-, Nieren- oder Leberschaden: Wenn Sie ein sehr tiefes chemisches Peeling durchführen, kann das Produkt zu Verletzungen der darüber liegenden Organe führen.

 

Aufgrund der genannten Risiken ist es am besten, zunächst ein sanftes Peeling durchzuführen und zu sehen, wie sich Ihr Körper an die Behandlung gewöhnt.

Arten von chemischen Peelings

 

Fashion Trends DE - Chemisches Peeling: Was ist das und wie funktioniert es?

Es gibt drei Arten chemischer Peelings, die Sie kennen sollten, bevor Sie eines durchführen. Wir sagen Ihnen:

 

Sanft

 

Das sanfte chemische Peeling ist oberflächlich. Auf diese Weise wird die äußere Hautschicht, also die Epidermis, entfernt. Es wird normalerweise zur Behandlung von Falten, Akne, ungleichmäßigem Hautton und Trockenheit angewendet.

 

Die am häufigsten vermarkteten Produkte für diese Art von Peeling sind Glykol- oder Milchsäure. Bei Fashion Trends empfehlen wir Glykolsäure, insbesondere bei Akne.

 

Halb

 

Entfernt Hautzellen aus der Epidermis und einigen Segmenten oder Teilen der Dermis. Dieser Typ wird hauptsächlich zur Behandlung von Aknenarben eingesetzt. Ebenso kann es bei ungleichmäßigem Hautton helfen. Besonders im Gesicht.

 

Möglicherweise müssen Sie den Vorgang wiederum wiederholen, um die gewünschten Ergebnisse beizubehalten oder zu erzielen.

 

Tief

 

Tiefe chemische Peelings entfernen Hautzellen in größerem Umfang. Daher kann es invasiv sein. Wir empfehlen daher, vorher einen Dermatologen um Rat zu fragen.

 

Darüber hinaus kann Ihr Arzt es empfehlen, um tiefere Falten, Narben oder Krebsvorstufen zu beseitigen.

 

Welche Produkte kann ich für ein chemisches Peeling verwenden?

 

Wenn Sie bereits mit Ihrem Hautarzt gesprochen haben oder ein leichtes bis mittleres Peeling durchführen möchten, können Ihnen mehrere Produkte helfen. Im Allgemeinen werden Säuren verwendet.

 

Glykolsäure

 

Fashion Trends DE - Chemisches Peeling: Was ist das und wie funktioniert es?

Es ist eine Alpha-Hydroxysäure oder das, was wir als AHA kennen. Es ist eines der wirksamsten und idealsten für ein sanftes Peeling. Einer seiner Vorteile ist die Anti-Aging-Wirkung. Außerdem spendet es trockener Haut Feuchtigkeit und regt die Kollagenproduktion an.

 

Sie können es von zu Hause aus anwenden, wir empfehlen Ihnen aber trotzdem, zum Hautarzt zu gehen, da es in manchen Fällen einige Nebenwirkungen hat.

 

Mögliche Folgen sind Rötung und Abschälen der Haut. Beim Auftragen kann es ein wenig brennen. Wenn Sie jedoch bemerken, dass der Juckreiz sehr stark ist, sollten Sie so schnell wie möglich spülen.

Salicylsäure

 

Es handelt sich um eine Beta-Hydroxysäure (BHA). Es dringt tiefer in die Haut ein und ist wirksam bei der Behandlung von Akne. Im Gegensatz zu Glykolsäure ist Salicylsäure ideal für fettige Haut. Auf diese Weise trocknet es beim Auftragen überschüssiges Öl und reduziert abgestorbene Haut und Ablagerungen.

 

Außerdem kann es die Poren im Gesicht befreien. Und auf diese Weise hilft es, Akne-Haut zu pflegen und zu beseitigen. Verstopfte Poren können auch durch Make-up entstehen.

 

Trichloressigsäure

 

Sie werden im Allgemeinen für stärkere chemische Peelings verwendet. Ihre größten Vorteile bestehen darin, dass diese Säure im Laufe der Tage nach der Anwendung eine verjüngende Wirkung hat und die Haut weicher macht. Wir empfehlen Ihnen jedoch, Ihren Hautarzt zu fragen. Da es sich um eine ziemlich starke Säure handelt, empfehlen wir nicht, sie zu Hause anzuwenden.

 

Wie macht man das zu Hause?

 

Fashion Trends DE - Chemisches Peeling: Was ist das und wie funktioniert es?

Um Ihr chemisches Peeling erfolgreich durchzuführen, empfehlen wir die folgenden Schritte:

 

  • Reinigen Sie Ihr Gesicht gut. Sie können einen milden Reiniger verwenden oder mit neutraler Seife waschen.
  • Tragen Sie das von Ihnen gewählte Peelingprodukt mit einem Wattepad auf.
  • Lassen Sie es für die in der Produktanleitung angegebene Zeit einwirken.
  • Nur mit Wasser spülen; Verwenden Sie keine Seife. Am besten mit warmem Wasser.
  • Tragen Sie abschließend eine Feuchtigkeitscreme auf.

 

Diese Art des Peelings kann zweifellos große Vorteile für Ihre Haut bringen. Versuchen Sie uns zu erzählen, wie es läuft.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit allen Neuigkeiten aus der Modewelt. Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Trends!

Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023. Heutzutage ist eine Haut, die möglichst gesund, strahlend und glatt aussieht, am meisten gefragt. Hierfür haben wir viele Gesichtskosmetikprodukte für Ihre Pflege im Angebot. Sowie Schritte und Wege, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die besten Ergebnisse liefern.

 

Die Wahrheit ist, dass der Erfolg einer Hautpflegeroutine von mehreren Faktoren abhängt, angefangen bei der Marke, für die wir uns entscheiden. Zweitens sind Produkte, die zu unserer Haut und unseren spezifischen Bedürfnissen passen. Und schließlich die Beharrlichkeit, mit der wir diese Praxis täglich befolgen.

 

Es gibt eine lange Liste von Hautpflegeproduktmarken auf dem Markt, von denen einige bekannter sind als andere. Allerdings hängt, wie bereits erwähnt, alles von der richtigen Wahl ab, die wir treffen, und davon, was wir verwenden, um die strahlende Haut zu erhalten, die wir uns alle wünschen. Aufgrund der Fülle an Informationen möchten wir Ihnen daher sagen, welche derzeit die besten Hautpflegemarken im Jahr 2023 sind. Auf diese Weise können Sie diejenige auswählen, die am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

 

Was ist Hautpflege?

 

Es geht nicht nur darum, Ihre Haut zu pflegen. Die Routinen und Produkte für eine schöne und makellose Haut sind ebenso wichtig.

 

Was steht bei der Hautpflege an erster Stelle?

 

Bei der Hautpflege können Sie die zu verwendenden Produkte je nach dem, was Sie mit Ihrer Haut erreichen möchten, auswählen. Allerdings gibt es bei der Anwendung der Produkte in der Regel eine bestimmte Reihenfolge, die jeder Dermatologe und Kosmetiker nicht ändern sollte. Da es auch stark davon abhängt, ob Ihre Routine einen positiven Effekt hat, sind die grundlegenden und regulatorischen Schritte, die Sie befolgen sollten:

 

Reinigung

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Dies wird sowohl tagsüber als auch abends vor dem Schlafengehen durchgeführt und ist der erste Schritt vor dem Auftragen der restlichen Produkte auf Ihre Haut. Denn es ist die Art und Weise, es vorzubereiten, damit die Formeln besser aufgenommen werden und die Wirkung richtig ist.

 

Tragen Sie dazu ein auf Ihren Hauttyp und Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Reinigungsmittel auf und entfernen Sie eventuelle Unreinheiten oder Fett auf der Haut. Besonders am Ende des Tages, wenn sich normalerweise mehr Bakterien und Make-up ansammeln.

 

Die Doppelreinigung ist in diesem ersten Schritt eine sehr empfehlenswerte und beliebte Praxis. Dabei wird ein ölbasiertes Reinigungsmittel aufgetragen, um alle Verunreinigungen wie Make-up, Sonnenschutzmittel, überschüssigen Talg und Staub zu entfernen. Diese wird wie ein alltägliches Reinigungsmittel oder eine Seife mit den Fingern einmassiert und mithilfe eines Wattebauschs oder eines in warmem Wasser getränkten Handtuchs entfernt, um sicherzustellen, dass keine Rückstände zurückbleiben. Danach waschen Sie Ihr Gesicht wie gewohnt mit dem üblichen Reinigungsmittel oder Seife und entfernen abschließend die eventuellen Rückstände auf der Haut vom ersten Schritt.

 

Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung eines wasserbasierten Produkts zur Doppelreinigung, das ideal ist, um Spuren von Schweiß, Staub usw. zu entfernen.

 

Toneranwendung

 

Dieses Produkt ist optional und es gibt viele widersprüchliche Meinungen dazu. Einige Experten behaupten, dass Toner die Haut nicht beeinträchtigen. Während viele andere bekräftigen und verteidigen, wie wichtig es ist, sie regelmäßig Tag und Nacht zu verwenden.

 

Viele Toner erfrischen die Haut, lindern Reizungen und helfen den Poren, die anschließend aufgetragenen Produkte besser aufzunehmen. Es gibt auch Tonika mit Wirkstoffen wie Salicyl- oder Glykolsäure. Sie haben andere Arten von Funktionen auf der Haut, die viel stärker auf die Behandlung spezifischer Erkrankungen wie unter anderem Akne und Hautunreinheiten ausgerichtet sind.

 

Die Anwendung wird auch morgens und abends empfohlen.

 

Seren

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Heutzutage ist eine Hautpflege-Routine nur durch die Anwendung mindestens eines Gesichtsserums denkbar. Diese Wirkstoffkonzentrate tragen in verschiedener Hinsicht zur Verbesserung Ihrer Haut bei. Je nach Fall werden sie sowohl tagsüber als auch nachts oder gleichzeitig angewendet. Beispielsweise ist die Anwendung von Hyaluronsäure für den Tag und die Nacht geeignet. Gleichzeitig sollten Retinol und chemische Peelings nur nachts verwendet werden.

 

Wie in der Bestellung angegeben, wird dieses Produkt nach dem Toner mit Hilfe der zuvor gewaschenen Fingerspitzen aufgetragen. Wenn Sie mehr als ein Serum verwenden müssen, müssen Sie mindestens 10 Minuten warten, bis das Serum vollständig eingezogen ist, bevor Sie das nächste Serum auftragen.

 

Seine Funktion hängt von seinem Wirkstoff ab, denn es gibt unter anderem feuchtigkeitsspendende Seren, andere gegen Mimikfalten, Hautunreinheiten, Depigmentierung, Akne, regulierende Öle und sie sind Schlüsselprodukte für die Haut, die Sie sich wünschen.

 

Augenpflege

 

Die Haut der Augen ist viel dünner als die des restlichen Gesichts. Daher muss diesem speziellen Bereich besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Angenommen, wir fügen auch die dunklen Schatten oder Augenringe hinzu, die Sie möglicherweise haben. In diesem Fall muss die Aufmerksamkeit größer sein, weshalb die Augenpflege in der aktuellen Routine unerlässlich ist. Sie sind so formuliert, dass sie Feuchtigkeit spenden, Dunkelheit beseitigen und die Augenpartie erhellen.

Natürlich hängen die Ergebnisse auch von Ihrem Flüssigkeitshaushalt und Ihrer Schlafroutine ab. Allerdings ist die Augenpflege unbedingt zu empfehlen, um ihr die nötige Weichheit zu verleihen und beim Auftragen von Make-up eine bessere Wirkung zu erzielen. Es kann sowohl tagsüber als auch nachts verwendet werden.

 

Feuchtigkeitsspendend

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Ein weiterer wichtiger Schritt ist die Verwendung einer Feuchtigkeitscreme nach dem Auftragen des Serums, die der Haut das Extra gibt, das sie immer braucht. Alles, um einen ausreichenden Feuchtigkeitsgehalt aufrechtzuerhalten und Mimikfalten und vorzeitige Hautalterung zu vermeiden. Es wird auch tagsüber und nachts angewendet; Das von Ihnen gewählte Produkt sollte Ihrem Hauttyp entsprechen. Bei trockener Haut muss das Produkt dicht genug sein, um die entsprechende Wirkung zu erzielen. Gleichzeitig gedeihen fettige Hauttypen besser mit Feuchtigkeitscremes auf Gel- oder Wasserbasis.

 

Sonnencreme

 

Obwohl die Anwendung der letzte Schritt ist, ist dies der König der Hautpflege, egal wie viele Komplimente die zuvor genannten Produkte erhalten. Denn wie viele behaupten, erreicht man nichts, wenn man eine umfassende Routine anwendet, ohne Sonnenschutzmittel einzuschließen und zu verwenden.

 

Durch die Anwendung werden nicht nur Hautverbrennungen verhindert. Wenn wir uns jedoch der Natur aussetzen und der Sonnenstrahlung ohne angemessenen und ausreichenden Schutz ausgesetzt sind, führt dies dazu, dass unsere Haut lichtempfindlicher wird (Alterung durch Strahlung), Flecken entstehen und sogar Hautkrebs entstehen kann. Daher hilft kein noch so gutes Serum, wenn Sie Ihren Sonnenschutz nicht jeden Tag gewissenhaft mit dem entsprechenden Auffrischer auftragen. Auch in geschlossenen Räumen, denn künstliches Licht wirkt sich auch auf die Haut aus.

 

Tragen Sie es als letzten Schritt der Routine gleichmäßig auf. Ohne dabei Hals, Nacken, Dekolleté, Arme und Hände auszusparen, mindestens 15 Minuten vor dem Verlassen des Hauses.

 

Wie lange sind Hautpflegeprodukte haltbar?

 

Alles hängt vom Produkttyp und der Marke ab, die es herstellt. Allerdings halten die meisten Hautpflegeprodukte, genau wie Make-up, maximal ein Jahr. Bei Augenprodukten liegt der Wert jedoch meist niedriger. Nach sechs Monaten beginnen sie ihre Wirkung zu verlieren. Hierzu ist es notwendig, die Haltbarkeit nach dem Öffnen auf der Rückseite oder Unterseite der Verpackung zu überprüfen.

 

Was sind die besten Hautpflegemarken?

 

L’Oréal

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Diese berühmte französische Marke versucht immer, an der Spitze der Innovation zu stehen, um immer den ersten Schritt in der Haut- und Haarpflege zu machen. Sowie mit ihren Make-up-Produkten.

 

Mit einer Präsenz in mehr als 120 Ländern gilt sie als eine der besten Kosmetikmarken auf dem Markt. Zusätzlich zu ihrer kostengünstigen Zugänglichkeit und ihren Formeln, die einwandfrei funktionieren und effektive Ergebnisse liefern. Sie bieten viele Formeln zur Vorbeugung und Bekämpfung der Zeichen der Hautalterung und lassen Ihre Haut strahlend und jung aussehen.

 

The Ordinary

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Dieser kanadischen Marke ist es gelungen, sich auf dem Hautpflegemarkt zu positionieren. Es ist derzeit der Favorit vieler.

 

Weil sie hochwertige Produkte anbieten, die frei von Parabenen, Sulfaten, Mineralölen und tierischen Ölen sind.

 

Sie verfügen über Formeln, die ihren Job machen und halten, was sie versprechen, und zwar am besten, da der wettbewerbsfähige Preis für jedermann erreichbar ist.

 

The INKEY-List

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Diese britische Marke besteht seit 2018 und setzt auf Klarheit in ihren Beschreibungen und minimalistisches Design. Somit bieten sie ein seriöses Produkt ohne Verwirrung an.

 

Da sie, wie andere Marken auch, aktive Inhaltsstoffe verwenden und dies zusammen mit der jeweiligen Menge deutlich auf ihrer Verpackung angeben.

 

Sie sind von ausgezeichneter Qualität und genießen in den oberen Rängen Hollywoods große Berühmtheit. Das Wichtigste ist, dass es sich um wirksame und kostengünstige Behandlungen handelt.

 

Clinique

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Eine Marke, die keiner großen Vorstellung bedarf, ist der Hautpflege-Veteran Clinique.

 

Das Ziel besteht darin, schöne Haut zu schaffen, wobei die Produkte dermatologisch getestet werden, um Hautallergien zu vermeiden.

 

 

 

 

Garnier

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Diese Marke, die als Hauptprodukt auf dem Haarpflegemarkt eingeführt wurde, hat sich diversifiziert.

 

Derzeit bieten sie uns Hautbehandlungen an, die wie die erstgenannten Optionen sind, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

 

Ihre innovativen Formeln sind attraktiv, um den gewünschten Teint zu erzielen, und ihre Preise gehören zu den besten der Branche.

 

Good Molecules

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Diese koreanische Marke hat es geschafft, die Herzen derjenigen zu erobern, die ihre Produkte ausprobieren.

 

Diese Marke stellt sicher, dass jedes Produkt echte Lösungen für jede Haut und ihre Probleme bietet. Sie behandeln Akne, Rötungen und Hyperpigmentierungsprobleme unter anderem mit hochwertigen Inhaltsstoffen und veganen Formeln.

 

 

Bioderma

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

Bioderma zeichnet sich dadurch aus, dass die Formel seiner Produkte nicht reizend und nicht komedogen ist, also die Poren nicht verstopft und keine Parabene enthält.

 

La Roche-Posay

 

Eine der besten Hautpflegemarken ist die französische La Roche Posay. Wir haben nichts weiter zu sagen, als dass jeder es ausprobieren sollte, denn die Ergebnisse sind es wert.

 

 

Hautpflegeprodukte, die Sie im Jahr 2023 berücksichtigen sollten

 

Fashion Trends DE- Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023

  • La Roche-Posay Hyalu B5 Augenserum.
  • The Ordinary Glucosid-Schaumreiniger.
  • L’Oreal Revitalift Filler Renew Hyaluronsäure-Anti-Falten-Serum.
  • Good Molecules Niacinamid-Gesichtsserum.
  • Avène Reinigungsöl.
  • L’Oréal Paris Revitalift Anti-Aging- und Anti-Falten-Creme.
  • L’Oréal Paris Revitalift Filler Hyaluronsäure-Augenserum.
  • Avene Sunscreen Anti-Aging-Creme.
  • The Inkey List 15 % Vitamin-C-Serum.
  • Avene-Thermalwasser.
  • Bioderma Sebium Gel Moussant.
  • Verfärbungskorrigierendes Serum von Good Molecules.

 

Und denken Sie daran: Ihr Gesicht verbessert sich nicht schneller, wenn Sie mehr als drei Seren verwenden. Im Gegenteil könnte dies kontraproduktiv sein. Verwenden Sie daher nur das Notwendige; Stellen Sie das Produkt ab und konsultieren Sie einen Spezialisten, wenn Sie eine unerwünschte Reaktion beobachten.

 

Möchten Sie vor allen anderen alle Neuigkeiten aus der Modewelt erfahren? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine aktuellen Trends.

 

Hautpflege-Guide: Beste Marken 2023.

Lernen Sie die besten Retinol-Marken des Jahres 2023 kennen. Hautpflege und ihre Bedeutung haben eine neue Bedeutung erlangt. Und das bedeutet nicht, dass Frauen früher nicht auf sich selbst aufgepasst hätten. Doch mittlerweile hat der Hautpflegetrend einen wichtigen Platz im Alltag vieler Frauen eingenommen. Das ist auf jeden Fall ein bedeutender Fortschritt, denn hier geht es um Gesundheit und Prävention. Nicht nur, um den Alterungsprozess zu verlangsamen, sondern auch, um irreversible Schäden an der Haut zu vermeiden.

 

Daher haben wir heute eine große Auswahl an Gesichtspflegeprodukten auf dem Markt. Von den einfachsten Dingen wie Make-up-Entferner-Tüchern bis hin zu den fortschrittlichsten und tiefgreifendsten Behandlungen. Aber unter so vielen verfügbaren Optionen gibt es ein Produkt, das aufgrund der großen Vorteile, die es für die Haut und ihr Aussehen mit sich bringt, in keiner Phase des Erwachsenenlebens fehlen darf.

 

Wir sprechen über Retinol, den derzeit gefragtesten, am häufigsten verwendeten und empfohlenen Inhaltsstoff. Alles dank der Vorteile, die es bietet, und seiner Vollständigkeit in Bezug auf die Hautpflege. Es hilft bei der Behandlung von Mimikfalten, Falten, Akne, Hautunreinheiten und Flecken. Auf diese Weise ist es ein unverzichtbares Hilfsmittel für eine gesunde und beneidenswerte Haut.

 

Da es sich jedoch um ein reizendes Produkt handelt, muss es mit besonderer Vorsicht und unter Beachtung der Gebrauchsanweisung verwendet werden. Um eine schlechte Zeit und Schäden an der Haut zu vermeiden. Aus diesem Grund möchten wir heute über dieses unverzichtbare Serum, seine Anwendung und die derzeit besten Marken auf dem Markt sprechen.

 

Was ist Retinol und wozu dient es?

 

Fashion Trends DE - Die besten Retinol-Marken 2023 - banner

Retinol oder Vitamin A1 ist ein aus Vitamin A gewonnener Inhaltsstoff mit entzündungshemmenden und komedolytischen Eigenschaften, der folgende Wirkung hat:

 

  • Entzündungen reduzieren.
  • Behandeln Sie Mimikfalten und Hautunreinheiten.
  • Akne bekämpfen.
  • Verbessern Sie die Textur und das Aussehen der Haut.
  • Gleicht den Hautton aus.
  • Stimulieren Sie die Kollagenproduktion.
  • Verringern Sie die Melaninsynthese.
  • Verhindern Sie das Auftreten von Falten.
  • Stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin.

Nun ist es wichtig hervorzuheben, dass es aufgrund seiner Wirksamkeit und Verträglichkeit eines der am häufigsten verwendeten Mittel in der Pflegeroutine ist. Weil es eine peelende Wirkung (nicht stark) hat, durch die die Zellerneuerung erfolgt. Was in manchen Fällen zu Hautrötungen führen kann. Es wird daher empfohlen, mit der Anwendung bei niedrigen Konzentrationen zu beginnen und diese je nach Verträglichkeit schrittweise zu steigern. Außerdem ist die obligatorische Verwendung von Sonnenschutzmitteln unerlässlich, um Reizungen zu vermeiden. Außerdem ist Retinol lichtempfindlich. Das heißt, wenn es mit Außenlicht in Kontakt kommt, verliert es an Wirksamkeit. Daher empfiehlt sich die Anwendung nachts.

 

Welcher Retinol-Prozentsatz ist der beste?

 

Der zu verwendende Retinolanteil hängt von unserem Hauttyp, den Bedingungen und unserer Verträglichkeit für das Produkt ab. Daher lautet die erste Verordnung, wie bereits erwähnt, immer, die Konzentration niedrig zu halten und zu erhöhen, da unsere Haut den Wirkstoff gut verträgt.

 

Zum besseren Verständnis finden wir Retinol in folgenden Konzentrationen:

 

Niedrig – Von 0,01% bis 0,03%

 

Fashion Trends DE - Die besten Retinol-Marken 2023

Wir empfehlen es denjenigen, die Retinol zum ersten Mal verwenden und trockene oder empfindliche Haut haben. Es kommt jedoch auch der Haut zugute, indem es Zeichen der Hautalterung behandelt. Minimiert das Erscheinungsbild von Poren und liefert Antioxidantien, Peptide und Weichmacher für eine sichtbare Verbesserung der Haut.

 

Durchschnitt – Von 0,03% bis 0,3%

 

Es ist ideal zum Korrigieren ungleichmäßiger Töne, ungleichmäßiger Texturen und zur Straffung. Im Gegensatz zu niedrigen Konzentrationen wirkt dieses Zwischenprodukt schneller und trägt so dazu bei, der durch Umwelteinflüsse verursachten Alterung entgegenzuwirken.

 

Hoch – Von 0,3% bis 1%

 

Fashion Trends DE - Die besten Retinol-Marken 2023

Tiefgreifende Probleme verdienen etwas stärkere Behandlungen.

 

Dies ist der Fall bei Haut mit wiederkehrenden Erkrankungen, stark ausgeprägten Falten und auffälligen Flecken.

 

Menschen mit diesem Hauttyp müssen eine hohe Retinolkonzentration verwenden, um optimale und schnelle Ergebnisse zu erzielen.

 

Was sollte ich nicht mit Retinol verwenden?

 

Als leicht peelendes Produkt sollte Retinol nicht absichtlich mit anderen Wirkstoffen vermischt werden. Denn sie können stark reizend sein und Hautschäden verursachen. Daher wird die gleichzeitige Anwendung mit Peelingsäuren oder mechanischen Peelings nicht empfohlen. Vor allem, wenn Sie damit beginnen, auch mit Nachtpeelings.

 

Empfehlungen zur Verwendung von Retinol

 

Fashion Trends DE - Die besten Retinol-Marken 2023

Wenn Sie Retinol in Ihrer Hautpflegeroutine verwenden, beachten Sie Folgendes:

 

  • Beginnen Sie mit der Verwendung eines niedrig konzentrierten Serums, während sich Ihre Haut an das Produkt gewöhnt.
  • Beginnen Sie mit der Anwendung zwei Mal pro Woche über einen Zeitraum von zwei Wochen. Wenn die Verträglichkeit nach einem Monat optimal ist, können Sie es täglich anwenden.
  • Da es sich um ein Peeling handelt, kann es zu Reizungen und Peeling führen.
  • Retinol-Serum sollte vor der Feuchtigkeitspflege aufgetragen werden.
  • Die Ergebnisse werden bereits nach dem ersten Monat sichtbar und die Veränderung wird nach zwei Monaten deutlich spürbar sein.

 

Die 5 besten Retinol-Seren des Jahres 2023

 

Retinol B3 Anti-Falten-Serum von LA ROCHE POSAY

 

Fashion Trends DE - Die besten Retinol-Marken 2023

Eine Konzentration von 0,33% Retinol und Vitamin B3 sorgt für eine strahlendere und glattere Haut. Spendet Feuchtigkeit und erneuert die Oberfläche für ein besseres Aussehen.

 

Revitalift Laser-Nachtserum von L’OREAL PARIS

 

Dieses Serum besteht aus reinem Retinol, seiner stärksten Darreichungsform, sodass wirksame und sichtbare Ergebnisse erzielt werden.

 

Retinol 0,2% in Squalan von The Ordinary

 

Es enthält eine Konzentration von 0,2% reinem Retinol und ist auch sehr wirksam bei der Behandlung von feinen Linien, Sonnenschäden und Alterung.

 

CeraVe Resurfacing Retinol-Serum

 

Fashion Trends DE - Die besten Retinol-Marken 2023

Es ist ideal für diejenigen, die bereits Akneflecken abgeheilt haben.

 

Aus dem gleichen Grund auch die Textur auf der Haut.

 

Dadurch werden auch die Poren verkleinert, die Haut verjüngt und zum Strahlen gebracht. Alles, um eine glattere und gleichmäßigere Haut zu erzielen, empfohlen für alle Hauttypen, unter anderem für Akne.

Neutrogena, schnelle Faltenreparatur

 

Ein weiteres Produkt, das uns konzentriertes Retinol bietet, ist dieses einfache Öl der Marke Neutrogena. Dies hilft, trockene Hautfalten zu reparieren und Altersflecken sowie das Auftreten von feinen Linien und tiefen Falten zu reduzieren. Bereits nach einer Woche Anwendung können sichtbare Ergebnisse erzielt werden.

 

Durch die Reduzierung dunkler Flecken und die Hauterneuerung während der Nacht sorgt es außerdem für eine strahlende und jugendliche Haut.

 

Retinol ist ohne Zweifel das Produkt, mit dem Sie sofort in Ihrer Routine beginnen sollten. Selbst wenn Sie in Ihren Zwanzigern sind, wird Ihre Haut es Ihnen in Zukunft danken.

 

Um mehr über Hautpflege und andere Beauty-Themen zu erfahren, abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine aktuellen Trends.

Beste Sonnenschutzmittel für 2023. Der Sommer geht weiter. Und damit auch die hohen Temperaturen, die sich immer mehr verschärfen und in den kommenden Wochen voraussichtlich noch härter werden. Aus diesem Grund kommt der Hautpflege eine viel größere Bedeutung zu als sonst. Egal, ob Sie in den Urlaub am Strand fahren, eine Poolparty veranstalten oder einfach nur Ihrem Alltag in der Stadt nachgehen, Schutz ist unerlässlich.

 

Während dieser Sommerperiode ist die Sonneneinstrahlung größer. Dies führt zu einer Zunahme der Sonneneinstrahlung, was einen besseren Hautschutz bedeutet, um die verheerenden Auswirkungen der UV-Strahlen zu vermeiden.

 

Daher ist das Tragen von Sonnenschutzmitteln keine Option, sondern eine Verpflichtung, die wir religiös praktizieren müssen. Egal zu welcher Jahreszeit (auch im Winter), besonders aber im Sommer. Um dies zu erreichen, ist die Wahl eines Sonnenschutzmittels, das uns mit dem versorgt, was wir für die richtige Hautpflege benötigen, von entscheidender Bedeutung. Deshalb werden wir dieses Mal darüber sprechen, welche die besten Sonnenschutzmittel des Jahres 2023 sind, nicht ohne zunächst einige wesentliche Aspekte zu erwähnen, die es zu berücksichtigen gilt.

 

Welches Sonnenschutzmittel ist die bessere Wahl?

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Da sie unterschiedlich sind, ist es wichtig, bei diesem Thema die Unterschiede und Vorteile der verschiedenen Sonnenschutzmittel zu nennen.

 

Die erste Art enthält einen chemischen Schutz und verringert die Menge der Strahlen, die in die Haut eindringen, und absorbiert so ultraviolette Strahlung.

 

Allerdings gibt es auch Sonnenschutzmittel, die vollständig verhindern, dass Strahlung in die Haut eindringt, und bilden einen reflektierenden Film sowohl für UVA- als auch für UVB-Strahlen.

 

Welcher Lichtschutzfaktor wird am meisten empfohlen?

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Das Akronym SPF steht für Sonnenschutzfilter. Die auf der Verpackung angegebenen Zahlen geben den Grad des Schutzes an, den das Produkt bietet. Daher ist 30 das Minimum, das wir auf die Haut auftragen müssen, und wenn diese Zahl steigt, wird unsere Haut sicherer.

 

Obwohl der Unterschied zwischen 30 und 50 Sonnenschutzmitteln nicht groß ist, ist es wichtig zu erwähnen, dass diejenigen mit einem Lichtschutzfaktor von weniger als 15 nur vor Hautverbrennungen schützen. Ein weiterer relevanter Fakt ist, dass kein Produkt einen hundertprozentigen Schutz vor Sonneneinstrahlung bietet. Wir haben herausgefunden, dass 30 etwa 97% der Strahlung filtern, 50 etwa 98% und 100 etwa 99%.

 

Welcher Sonnenschutz ist für meine Haut am empfehlenswertesten?

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Alles hängt von der Art unserer Haut und den einzigartigen Eigenschaften jeder einzelnen Haut ab (fettige Haut, zu Akne neigende Haut usw.). Bei fettiger Haut und Mischhaut ist es aufgrund der Leichtigkeit der Formel und Textur am besten, ein Gel-, Spray- oder Mousse-Produkt zu verwenden.

 

Bei empfindlicher Haut sollten Sie nach der von einem Experten empfohlenen Option suchen, die für diesen Zustand am besten geeignet ist.

 

Bei trockener Haut sollten Sie jedoch nach einem Sonnenschutzmittel suchen, dessen Konsistenz einer Salbe oder Feuchtigkeitscreme ähnelt und gleichzeitig Feuchtigkeit spendet.

 

Menschen mit normaler Haut können sich den Protektor aussuchen, der ihnen am besten gefällt.

 

Für eine korrekte Sonneneinstrahlung ist es notwendig, 15 Minuten vor dem Aufenthalt im Freien gleichmäßig Sonnenschutzmittel aufzutragen. Alle zwei Stunden retuschieren, um die Wirkung an einem normalen Tag zu verstärken. Und wenn wir im Wasser sind, noch öfter.

 

Beste Sonnenschutzmittel für 2023

 

Damit Sie diesen Sommer und den Rest des Jahres den besten Sonnenschutz erhalten, finden Sie hier eine Liste der Produkte, die dieses Jahr bisher als die besten zur Pflege Ihrer Haut gelten:

 

ISDIN Fotoprotector Fusion Water MAGIC SPF 50

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Die Welt dieser spanischen Marke kauft ihre Produkte.

 

Alles dank der leichten Formel, die es bietet, ohne Spuren von Fettigkeit auf der Haut zu hinterlassen und sich täglich perfekt verblenden zu lassen.

 

 

 

 

ISDIN FotoUltra Age Repair SPF 50

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Eine weitere Option dieser Marke ist Age Repair, das Sie nicht nur vor der Sonne schützt, sondern auch die Zeichen der Lichtalterung bekämpft.

 

 

 

 

 

 

Heliocare 360 ​​Gel ölfrei LSF 50+

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Aufgrund seiner Gelformel ist es ideal für fettige, zu Akne neigende Haut.

 

 

 

 

 

 

 

 

Avène Solar Spray Pro SPF50

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Avene ist eine Marke, die sich durch ihre Spezialprodukte für empfindliche Haut auszeichnet. Und natürlich enttäuscht uns auch die Sonnenschutzlinie nicht, denn auch dieses Produkt sorgt für ein lang anhaltendes angenehmes Gefühl bei der Berührung.

 

 

 

 

 

Nivea Sonnenschutzfaktor 50+

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Eine weitere der führenden Hautpflegemarken mit der längsten Erfolgsgeschichte auf dem Markt ist Nivea.

 

Sie wissen, wie wichtig es ist, sich vor der Sonne zu schützen, und haben zu diesem Thema stets Innovationen hervorgebracht. Sie bieten uns den Sonnenschutz SPF50+ an, der Verbrennungen und vorzeitige Hautalterung verhindert.

 

Gleichzeitig spendet es langanhaltende Feuchtigkeit und ist wasserbeständig, was unter anderem ein nachhaltiges und umweltfreundliches Produkt darstellt.

 

Garnier Sonnenschutzspray SPF50+

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Eine weitere Marke mit gutem Ruf ist eine französische Marke, die zur L’Oreal-Gruppe Garnier gehört.

 

Die Formel des Sonnenschutzsprays SPF50+ ist nicht klebrig oder fettig, sondern wasserfest, sodass Sie zwischen den einzelnen Nachbesserungen mehr Zeit zum Genießen und für die Wirksamkeit haben.

 

 

Australian Gold Bronzing Sunscreen SPF50+

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Bräunen und gleichzeitig schützen ist möglich.

 

Alles dank dieses Produkts der berühmten australischen Hautpflegemarke Gold.

 

Dieser bräunende Sonnenschutz spendet Feuchtigkeit, verstärkt die Farbe und hat eine wasserfeste und vegane Formel.

 

 

Sonnenschutz SPF50+ für tätowierte Haut von Believa

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Wer tätowierte Haut hat, weiß, wie wichtig es ist, diese zu schützen.

 

Denn abgesehen von den Schäden, die normale Haut erleidet, kann es bei solchen Flecken auch zu Verfärbungen kommen.

 

Aus diesem Grund bietet uns diese Marke ein spezielles Produkt zur Förderung der Bräunung an.

 

Sonnencreme für Babys SPF50+ von ISDIN

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Speziell für Babys ab sechs Monaten und dermatologisch getestet, eignet es sich ideal zum Schutz des Gesichts und des restlichen Körpers.

 

Es ist beständig gegen Wasserreibung und spendet außerdem Feuchtigkeit.

 

 

 

Nivea SPF50+ Kinder-Sonnencreme

 

Fashion Trends DE - Besten Sonnenschutzmittel 2023 - Sonnenschutzmittel

Um die empfindliche Haut von Kindern zu schützen, bringt uns die Marke Nivea erneut diesen besonders wasserfesten Sonnenschutz, der die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Es enthält Panthenol und Vitamin E, die das Risiko einer Sonnenallergie verringern. Und dieses Produkt verfügt über eine schnell einziehende Formel, die sich im Sprühformat leicht auftragen lässt.

 

Ihre Haut verdient immer das Beste. Und jede gute Hautpflegeroutine beginnt mit der Anwendung eines tollen Sonnenschutzmittels, das nicht nur im Sommer, sondern an jedem Tag des Jahres Ihr Verbündeter sein wird.

 

Denken Sie daran, unseren Newsletter zu abonnieren, damit Sie alle aktuellen Trends in den Bereichen Mode, Schönheit und Körperpflege erfahren.

Hautpflege Produkte, Säuren, Seren: Was sie sind, und wie man sie verwendet. Die Welt der Hautpflege ist ziemlich umfangreich. Wir hatten bereits eine Einführung gegeben, wie man in die Hautpflege einsteigen kann. So wie es schon seit einiger Zeit propagiert wird.

 

Doch heute geht es bei Fashion Trends Germany um die Produkte: Welche Produkte werden üblicherweise in der Hautpflege verwendet und wofür werden sie eingesetzt?

 

Beginnen wir damit, die grundlegenden Produkte und ihre Verwendung kennen zu lernen.

 

Hautpflege Produkte

Micellar-Wasser

 

Fashion Trends - Micellar-Wasser - Hautpflege ProdukteEs handelt sich um eine Art einfaches Reinigungsmittel, das Wasser und Öl kombiniert.

 

Es ist für die Entfernung von Unreinheiten, Make-up und anderen Rückständen auf der Haut zuständig.

 

Vor der Anwendung des Reinigungsmittels ist es ein wesentlicher Bestandteil der doppelten Reinigung und wird als erster Schritt betrachtet.

 

Reiniger

 

Fashion Trends - Reiniger - Hautpflege ProdukteWie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Art Seife, entweder in Form eines Stücks oder in flüssiger Form, die wir verwenden, um unser Gesicht zu waschen und alle Unreinheiten zu entfernen.

 

Wir wissen, dass die Verwendung von Seife für die tägliche Reinigung nichts Neues ist.

 

Aber einer der Zwecke der Hautpflege ist es, eine Seife zu verwenden, die für Ihre Haut und Ihre Bedürfnisse geeignet ist.

 

Normale Stückseife, wie die, die wir für die tägliche Körperreinigung verwenden, ist sehr reizend und alkalisch.

 

Fashion Trends - Frau trägt einen Pullover - Hautpflege ProdukteUnd das hat auf lange Sicht Folgen für unser Gesicht. Denn diese Haut ist empfindlicher als der Rest des Körpers.

 

Aus diesem Grund raten die Befürworter von Hautpflegeroutinen dazu, keine normale Seife für das Gesicht zu verwenden.

 

Stattdessen sollte man sich für eine weniger abrasive Variante entscheiden.

 

Aus diesem Grund gibt es heute eine Vielzahl von Produkten, die auf jeden Hauttyp abgestimmt sind.

 

Mit verschiedenen Inhaltsstoffen, die versprechen, das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern und eventuelle Defekte zu beheben, die auftreten können.

 

Toner

 

Fashion Trends - Toner - Hautpflege ProdukteDer Toner ist eine leichte, wasserähnliche Flüssigkeit, die nach der Reinigung der Haut aufgetragen wird.

 

Es soll die Poren schließen, den pH-Wert der Haut ausgleichen und sie auf die übrigen Produkte vorbereiten.

 

Das Tonic ist in letzter Zeit umstritten, da viele Hautpflege-Gurus versichern, dass seine Anwendung keine Bedeutung hat.

 

Und angeblich bringt es keine signifikanten Veränderungen für die Haut.

 

Andere setzen weiterhin auf das Tonic, als Überbrückung für den Rest der Routine und als Hilfe für den pH-Wert. Ob Sie es verwenden, hängt also von Ihren Vorlieben und Ihrem Budget ab.

 

Augenpartie

 

Fashion Trends - Augenpartie - Hautpflege ProdukteDie Haut um die Augen herum ist zerbrechlich und empfindlich, daher empfehlen wir eine Augenkonturierung.

 

Je nach Aufmachung ist die Augenkontur eine feuchtigkeitsspendende Creme oder ein Gel, das für die Befeuchtung dieser Gesichtspartie verantwortlich ist.

 

Sie enthält eine Reihe von Vitaminen, die der Haut Leuchtkraft verleihen, sie glätten und Mimikfalten mildern.

 

Wir empfehlen die Anwendung, vor allem nachts.

 

Serum

 

Fashion Trends - Serum - Hautpflege ProdukteSerum ist eine Flüssigkeit von gelartiger oder öliger Konsistenz, die Vitamine und Mineralien in konzentrierter Form enthält.

 

Es soll doppelt so wirksam sein wie eine Gesichtscreme.

 

Aufgrund der zahlreichen Vorteile für die Haut ist es zu einem unverzichtbaren Bestandteil der täglichen Routine geworden.

 

Es wird empfohlen, sie unmittelbar nach der Reinigung und vor der Feuchtigkeitszufuhr zu verwenden.

 

Es ist das erste, was die Haut aufnimmt und hat eine bessere Absorption und folglich eine stärkere Wirkung.

 

Aber denken Sie daran, dass weniger mehr ist. Es kann schädlich sein, das Serum zu missbrauchen, indem man mehr aufträgt als empfohlen, da die Poren gesättigt werden und die Aufnahme des Serums behindert wird.

 

Feuchtigkeitsspendend

 

Fashion Trends - FeuchtigkeitsspendendWie bereits erwähnt, handelt es sich hierbei um eine Creme oder ein Gel, das der Haut Feuchtigkeit spendet.

 

Sie wird nach dem Auftragen des Serums als abschließende Schicht verwendet, um Ihre Haut auf das Make-up vorzubereiten, falls Sie es verwenden.

 

Zurzeit gibt es viele verschiedene Typen, je nach Hauttyp. Feuchtigkeitscremes auf Gel- oder Wasserbasis sind ideal für fettige, Mischhaut oder empfindliche Haut.

 

Cremes hingegen sind eher für trockene Haut geeignet. Das ist ein wichtiger Schritt.

 

Denn sie versorgt die Haut mit Nährstoffen und ist ein zusätzliches Mittel in Verbindung mit Seren, um das Erscheinungsbild zu verbessern und der Hautalterung vorzubeugen.

 

Sonnenschutz

 

Fashion Trends - Frau mit SonnenschutzmittelZu guter Letzt ist da noch der Sonnenschutz.

 

Wir haben unser ganzes Leben lang gehört und gelesen, wie wichtig es ist, sich täglich mit Sonnencreme einzucremen.

 

Der Hauptfeind unserer Haut ist die Sonne.

 

Sie ist äußerst schädlich, da sie zu Verletzungen, Verbrennungen und – was am wenigsten erwünscht ist – zur Entstehung von Krebs führen kann.

 

Aus diesem Grund empfehlen wir, sie auch in geschlossenen Räumen zu verwenden.

 

Fashion Trends - SonnenschutzLicht und UV-Strahlen dringen bis in die dünnsten Schichten der Haut ein, verursachen Trockenheit und Alterung und lassen unerwünschte Mimikfalten in ihrer ganzen Pracht erscheinen.

 

Am Ende Ihrer gesamten Routine wird die obligatorische Verwendung von Sonnenschutzmitteln mit dem höchsten Filter als letzter Schritt empfohlen, um mit dieser zusätzlichen Sicherheit auf die Straße zu gehen.

 

Außerdem beugt sie dem Auftreten von Flecken und möglichen Abdrücken in der Zukunft vor.

 

Serum: die Arten und ihre Verwendung

 

Fashion Trends - Serum und ihre VerwendungEs ist wichtig zu wissen, dass Seren aus Säuren, Chemikalien oder natürlichen Substanzen bestehen.

 

Sie alle sind in diesem Fall für die Erneuerung der Hautzellen verantwortlich.

 

Ihre häufige Anwendung verbessert, wie bereits gesagt, das Aussehen der Haut und beugt den Schäden vor, die durch den Lauf der Zeit entstehen.

 

Zu den gebräuchlichsten und am meisten verwendeten Seren gehören:

 

Hautpflege Produkte: Hyaluronsäure

 

Fashion Trends - GlykolsäureEine der beliebtesten und am häufigsten verwendeten Hautpflegeprodukte, da sie nicht sehr aggressiv ist und sich an alle Hauttypen anpasst.

 

Sie kann sowohl in der Tages- als auch in der Nachtpflege verwendet werden und hat die Aufgabe, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu straffen.

 

 

Glykolsäure

 

Fashion Trends - GlykolsäureSie gehört zur Familie der Alpha-Hydroxy-Säuren.

 

Glykolsäure hat einen Peelingeffekt, der bis in die tiefsten Hautschichten vordringt.

 

Ihre Funktion besteht darin, die durch Akne entstandenen Flecken zu verbessern, die bereits vorhandenen aufzuhellen, die Poren zu schließen und die Haut zu erhellen.

 

Hautpflege Produkte: Retinolensäure

 

Es handelt sich um eine Säureform des Vitamins A, die als wirksames Anti-Aging-Serum gilt.

 

Sie ist verantwortlich für die Verbesserung des Hautbildes, die Regeneration der Zellen und die Behandlung von Flecken und Falten, um eine gleichmäßigere und glattere Haut zu erhalten.

 

Hautpflege Produkte: L-Ascorbinsäure

 

Fashion Trends - L-AscorbinsäureOder besser bekannt als Vitamin C.

 

Es handelt sich um ein antioxidatives Serum, das der Haut Leuchtkraft und Schutz vor freien Radikalen verleiht.

 

Zusammen mit dem Sonnenschutzmittel bildet es einen Schutzschild für die Haut, der Flecken verhindert.

 

Es wird auch für Haut mit Akneflecken empfohlen, da es hilft, diese zu verblassen und auch das Auftreten von Mimikfalten zu verhindern.

 

Hautpflege Produkte: Milchsäure

 

Fashion Trends - SalicylsäureDies ist ein weiteres Serum mit Peeling-Effekt. Es wird bei empfindlicher Haut und bei Problemen wie Rosazea verwendet.

 

Salicylsäure

 

Sie ist die Quintessenz des Anti-Akne-Serums.

 

Man findet diesen Bestandteil in verschiedenen Produkten wie Seifen, Reinigungsmitteln und Cremes.

 

Sie gehört zur Familie der Beta-Hydroxysäuren und hat exfolierende und keratolytische Eigenschaften.

 

Sie hat auch antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften, die ihre Wirksamkeit gegen Pickel und akneverursachende Bakterien verstärken.

 

Hautpflege Produkte: Azelainsäure

 

Fashion Trends - AzelainsäureEine weitere Möglichkeit zur Bekämpfung unerwünschter Akne ist Azelainsäure.

 

Sie bekämpft nicht nur Ausbrüche, sondern behandelt auch Hautunreinheiten und Rosazea und wirkt talgregulierend, um die Ölproduktion zu kontrollieren.

 

Sie können sie sowohl in der Morgen- als auch in der Abendroutine verwenden.

Laktobionsäure

 

Fashion Trends - LaktobionsäureIhre feuchtigkeitsspendende Wirkung fördert die Kollagenproduktion.

 

Sie verjüngt die Haut und verhindert gleichzeitig den Verlust von Wasser und Antioxidantien.

 

Wenn Sie Seren verwenden, sollten Sie nicht gleich alle Arten von Seren kaufen, wenn Sie gerade erst anfangen.

 

Wählen Sie mit Bedacht die Seren aus, die Sie für notwendig erachten, damit Ihre Routine nicht zu einem täglichen Kreuzverhör wird.

 

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen helfen wird und Sie zu einer schöneren und vor allem gesünderen Haut führt.

Hautpflege: Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie damit anfangen. Hautpflege ist ein Konzept, das seit einiger Zeit sehr relevant geworden ist. Jedes Mal, wenn wir in Deutschland eine Apotheke oder einen Supermarkt betreten, sehen wir viele Produkte, die wir in Reichweite haben.

 

Wenn wir eine Apotheke oder einen Supermarkt betreten, sehen wir viele Dinge, die in unserer Reichweite liegen. Um dieses fast heilige Ritual zu beginnen, dem heute so viel Bedeutung beigemessen wird.

 

Aber… Was ist Hautpflege, worum geht es dabei, und wozu dient das alles?

 

Finden wir es heraus

 

Was ist Hautpflege, und wozu dient sie?

 

Fashion Trends - Frau bekommt eine Gesichtsbehandlung - HautpflegeHautpflege ist nichts anderes als all die Reinigungs- und Pflegeroutine, die wir unserer Gesichtshaut zukommen lassen. Damit sie gesund bleibt und bestmöglich aussieht.

 

Doch bevor wir uns mit dem Thema befassen, sollten Sie unbedingt daran denken, dass Sie, wenn Ihre Haut Läsionen aufweist, sehr empfindlich ist, unter akuter Akne leidet (mehr als nur ein gelegentlicher Ausbruch) oder irgendwelche Besonderheiten aufweist, einen Dermatologen aufsuchen sollten, bevor Sie mit einer Routine beginnen, bei der Sie unbekannte Produkte verwenden werden.

 

Außerdem ist zu beachten, dass es keine perfekte Haut gibt. Lassen Sie sich also nicht davon hinreißen, was Sie in Zeitschriften und noch weniger in Instagram-Filtern sehen.

 

Fashion Trends - Frau im geblümten Kleid - HautpflegeDenn wir alle haben Flecken, Unreinheiten, Mimikfalten, Akne, Sommersprossen und offene Poren.

 

Und Sie sollten auch wissen, dass Hautpflegeprodukte (selbst die teuersten) keine Wunder vollbringen.

 

Sicherlich macht die Konsistenz einen großen Unterschied, und das Erscheinungsbild Ihrer Haut wird sich sichtbar verbessern.

 

Aber damit lassen sich Hautunreinheiten nicht zu 100 % beseitigen und Poren nicht für immer schließen.

 

Solange wir also eine konsequente Routine praktizieren und uns bewusst sind, dass wir unserer Haut eine Dosis Pflege zukommen lassen, um sie zu verbessern und gesund aussehen zu lassen, und nicht eine 360-Grad-Veränderung der Haut anstreben, haben wir garantiert die Hälfte des Erfolgs.

 

Hauttypen. Welcher ist Ihrer?

 

Fashion Trends - HAUTTYPEN - HautpflegeEs gibt 3 verschiedene Hauttypen: trockene, fettige und Mischhaut.

 

Trockene Haut zeichnet sich durch ständige Trockenheit und ein Gefühl der Enge aus.

 

Fettige Haut neigt dazu, die meiste Zeit des Tages fettig und glänzend zu wirken.

 

Mischhaut ist eine Mischung aus den oben genannten Hauttypen. Sie finden trockene Haut im Wangenbereich und fettige Haut in der T-Zone (Stirn, Nase und Kinn).

 

Wie können wir nun unseren Hauttyp bestimmen?

 

Es gibt eine Möglichkeit, im Zweifelsfall herauszufinden, welche der drei Optionen die unsere ist.

 

Fashion Trends - Frau mit Make-up - HautpflegeDiese Methode ist nicht narrensicher, aber sie bringt Sie nahe genug heran, um Ihren Hauttyp zu bestimmen.

 

Waschen Sie Ihr Gesicht, tupfen Sie es wie gewohnt trocken, tragen Sie keine Produkte auf, warten Sie etwas mehr als eine Stunde und sehen Sie sich Ihre Haut an.

 

Wenn Sie trockenere Stellen als andere feststellen, ist Ihre Haut trocken.

 

Wenn Sie hingegen feststellen, dass Ihre Haut fettig ist und Sie beim Berühren Ihres Gesichts spüren, wie Ihre Finger gleiten, als hätten Sie Creme oder Öl aufgetragen, ist Ihre Haut fettig.

 

Fashion Trends - Frau schaut in den Spiegel - HautpflegeUnd wenn sich nur Ihre T-Zone fettig anfühlt und der Rest Ihres Gesichts trocken ist, haben Sie Mischhaut.

 

Es wäre hilfreich, wenn Sie Ihren Hauttyp kennen würden, bevor Sie mit einer Hautpflege beginnen.

 

Denn die Produkte können Ihnen sowohl helfen als auch einen Zustand wie mehr Trockenheit oder mehr Öl betonen.

 

Außerdem ist es effektiver, wenn Sie eine Behandlung anwenden, die auf Ihre Bedürfnisse und Ihren speziellen Hauttyp abgestimmt ist. Dies zu wissen, ist also sehr wichtig.

 

Die einzelnen Schritte einer Hautpflegeroutine

 

Die Hautpflegeroutine besteht aus vielen Schritten.

 

Von Peelings, chemischen Peelings, der Anwendung von Seren usw. Es gibt drei grundlegende und wesentliche Schritte in der Routine: Reinigung, Feuchtigkeitszufuhr und Sonnenschutz.

 

Hautpflege: Reinigung

 

Sie kann einfach oder doppelt sein.

 

Fashion Trends - Frau wischt sich das Gesicht ab - HautpflegeBei der einfachen Reinigung verwenden Sie nur ein spezielles Reinigungsmittel oder eine Seife, die zu Ihrem Hauttyp passt.

 

Damit werden alle Unreinheiten, Make-up, umweltschädliche Rückstände des Tages und Fettigkeit entfernt.

 

Bei der doppelten Reinigung wird hauptsächlich biphasisches Mizellenwasser verwendet, eine Kombination aus Reinigungswasser und Öl, die für die Entfernung von Make-up und Unreinheiten verantwortlich ist.

 

Es ist wichtig zu wissen, dass Sie Ihr Gesicht nach der Anwendung des Mizellenwassers mit einer Reinigungsseife waschen müssen. So entfernen Sie die Ölreste, die sich noch von der ersten Reinigungsphase in Ihrem Gesicht befinden können.

 

Hautpflege: Hydratation

 

Fashion Trends - Frau befeuchtet ihr GesichtDer Schritt, der auf die Reinigung folgt, ist das Auftragen der Feuchtigkeitscreme.

 

Unabhängig von Ihrem Hauttyp, auch bei fettiger Haut, muss die Feuchtigkeitszufuhr unumgänglich sein.

 

Sie müssen herausfinden, welche Creme für Ihre Haut am besten geeignet ist.

 

Hautpflege: Sonnenschutzmittel

 

Kaum bekannt ist, dass Sonnenschutzmittel vorbeugen:

 

  • Fashion Trends - Frau mit monokini Vorzeitige Alterung.
  • Das Auftreten von Mimikfalten.
  • Flecken.
  • Akneflecken.
  • Das Auftreten von Hautkrebs.

 

Deshalb ist es so wichtig, und wir bestehen darauf, täglich Sonnenschutzmittel aufzutragen, auch an geschlossenen Orten mit künstlichem Licht.

 

Denn UV-Strahlen können bis in die empfindlichsten Schichten eindringen und unsere Haut und unsere Gesundheit langfristig schädigen.

 

Der Erfolg liegt in der Wahl eines Lichtschutzmittels, das für den täglichen Gebrauch geeignet ist. Und nach diesem letzten Schritt können Sie sich schminken und bereit sein, der Welt Ihr bestes Gesicht zu zeigen.

 

Hautpflege für Anfänger je nach Hauttyp

 

Fashion Trends - HautpflegeprodukteJeder Körper und jede Haut sind anders und haben daher spezifische Bedürfnisse.

 

Wie wir bereits gesehen haben, wird jemand mit fettiger Haut nicht die gleichen Produkte verwenden wie eine Person mit trockener Haut.

 

Lassen Sie uns daher über spezifische Routinen für jeden Hauttyp sprechen.

 

Wenn Sie neu in der Welt der Hautpflege sind, sollten Sie wissen, dass weniger mehr ist.

 

Sie brauchen nicht in viele Produkte oder teure Marken zu investieren. Beginnen Sie mit einer einfachen Routine, um zu sehen, wie Ihre Haut reagiert und wie konsequent Sie sind.

 

Hautpflege; Wenn Sie also trockene Haut haben:

 

Schritt 1

 

Fashion Trends - Frau mit einer MaskeReinigen Sie Ihre Haut 1-2 Mal am Tag mit einem Reinigungsmittel auf Aloe-Vera-Basis, das Feuchtigkeit spendet und Aktivkohle aktiviert, um die Reinigung zu verbessern. Vermeiden Sie Stangenseifen, deren pH-Wert Ihre Haut eher austrocknet.

 

Schritt 2

 

Verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme, vorzugsweise mehrmals täglich, auf der Basis von Peptiden und Coenzym Q10, die die Produktion von Hyaluronsäure anregen. Vermeiden Sie Produkte auf Alkoholbasis, Duftstoffe und ätherische Öle.

 

Schritt 3

 

Sonnenschutzmittel auftragen.

 

Hautpflege; Falls Ihre Haut fettig ist:

 

Schritt 1

 

Fashion Trends - Frau verwendet CremeReinigen Sie Ihr Gesicht 2-3 Mal täglich mit einem Reinigungsmittel auf Aloe-Vera- oder Aktivkohlebasis, um überschüssiges Öl zu entfernen. Vermeiden Sie Stangenseifen, parfümierte Seifen, Natriumlaurylsulfat und Alkohol.

 

Schritt 2

 

Verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme auf Gel- oder Wasserbasis mit Grundstoffen wie Hyaluronsäure, Zink, Vitamin B5 und Niacinamid.

 

Schritt 3

 

Tragen Sie Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 40 auf. Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu berühren, viel Make-up oder sehr dichtes Make-up zu verwenden und Ihr Gesicht übermäßig zu peelen.

 

Hautpflege; Und für Mischhaut:

 

Schritt 1

 

Fashion Trends - Frau, die eine Feuchtigkeitscreme benutztReinigen Sie Ihre Haut mit Reinigungsmitteln auf Aloe-Vera- oder Aktivkohlebasis, um sie zu reinigen, die Feuchtigkeit zu erhalten und die Ölproduktion zu kontrollieren. Vermeiden Sie Seifen, alkoholhaltige Produkte und Peelings.

 

Schritt 2

 

Versorgen Sie die Haut mit Feuchtigkeit mit Produkten auf Gelbasis oder Seren, die Hyaluronsäure, Zink und Vitamin B5 enthalten. Vermeiden Sie Feuchtigkeitscremes auf der Basis von ätherischen Ölen und Duftstoffen.

 

Schritt 3

 

Fashion Trends - Frau mit minimalistischem Make-upTragen Sie Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 40 auf. Vermeiden Sie übermäßiges Make-up, den Verzehr von verarbeiteten Lebensmitteln und Stress.

 

Nun, mit diesem kleinen Leitfaden sind Sie bereit. Sie haben alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihren Weg zu einem gesunden Gesicht zu beginnen.

 

Und für welche Option Sie sich auch immer entscheiden, wichtig ist, dass Sie sich damit wohlfühlen, dass sie Ihnen gefällt und dass sie auch Ihren Geldbeutel nicht belastet.

Folgen Sie diesen Leitfaden für ein schönes Gesicht. Lassen Sie uns über Hautpflege sprechen! Ein Thema, das mir besonders viel Spaß macht. Schließlich ist es sehr umfangreich und auch sehr umstritten. Die Wahrheit ist, dass nicht jeder darauf achtet und dass eine gepflegte, frische und mit Feuchtigkeit versorgte Haut nicht nur etwas für erwachsene Frauen ist.

Auch wenn es nicht mehr nur ein Frauenthema ist, weil jetzt auch Männer darauf achten, ist es wichtig, immer eine Routine zu haben, um eine gepflegte Haut zu haben.

Was das Gesicht betrifft, so besteht unsere tägliche Routine aus Make-up, Grundierung, Augenringen und wir setzen es auch starker Sonneneinstrahlung, Bakterien auf der Straße und sogar dem Licht von Telefon, Fernseher oder Computer aus. All diese Einflüsse wirken sich negativ auf die Haut aus.

Aus diesem Grund müssen wir uns sorgfältige Gewohnheiten aneignen und sie vor allem einhalten. Bei Fashion Trends haben wir für Sie einen interessanten Leitfaden mit grundlegenden Techniken zur Pflege Ihrer Haut zusammengestellt, der Ihnen sicher den Einstieg erleichtern wird. Nehmen Sie diese Tipps zur Kenntnis!

 

Wie pflegt man sein Gesicht am besten?

FashionTrends-Wie pflegt man sein Gesicht am besten?Zunächst möchte ich Ihnen ein Geheimnis verraten: Gesunde Haut ist eine Frage der Konsistenz und des Sonnenschutzes.

Es geht nicht darum, Feuchtigkeitscremes zu verwenden, wenn wir das Gefühl haben, dass sie trocken ist, oder Masken herzustellen, wenn wir einen Pickel sehen. Wie bei allem im Leben gibt es bestimmte Schritte, die wir zur Pflege unserer Haut unternehmen müssen, um uns wie neu zu sehen. Natürlich mit viel Augenmaß.

Dieser erste Schritt ist sehr wichtig, denn es ist sinnlos, sich um die Haut zu kümmern, wenn wir sehen, dass es kein Mittel mehr gibt, oder wenn wir uns langweilen und sagen: Ich werde eine Maske machen, um zehn Jahre abzunehmen. Konsequenz ist der Schlüssel zu einer gesunden Haut.

Treffen Sie sich.

Wissen Sie, welchen Hauttyp Sie haben, denn nicht alle sind gleich und nicht alle Produkte sind für uns ideal. Haben Sie fettige Haut? Gemischt? Trocken? Es ist wichtig, dies zu wissen, um die idealen Produkte zu wählen und nicht das Gegenteil zu bewirken.

Waschen Sie Ihr Gesicht, Gesicht

Idealerweise sollten Sie es zweimal am Tag tun. Einmal am Morgen, um die Giftstoffe aus der Haut zu entfernen, die sich im Schlaf festsetzen, und einmal in der Nacht, um die Reparatur der Haut während des Schlafs zu fördern.

Seren und Feuchtigkeitscremes.

Wählen Sie mit Hilfe eines Dermatologen oder eines Fachmannes aus, welche Behandlungen Sie verwenden sollten und welche für Ihren Hauttyp am besten geeignet sind. Das Serum kommt immer zuerst und dann die Feuchtigkeitscreme. Ein Gesetz des Lebens. Und es ist nicht dasselbe für den Tag wie für die Nacht.

Sonnenschutz, Gesicht

Die Sonnencreme sollte der Freund sein, der nie versagt, der beste Verbündete, auf den Sie bei Ihren persönlichen Unterlagen nicht verzichten können. Egal, wie spät es ist, es ist sehr wichtig, sie zu benutzen. Auch wenn Sie nur zu Hause sind und fernsehen.

Stellen Sie sicher, dass dies das letzte Produkt ist, es geht in der Regel nach der Feuchtigkeitscreme. Andererseits sollten Sie nicht denselben Sonnenschutz verwenden, den Sie auch für Ihren Körper benutzen. Ihre Gesichtshaut ist nicht dieselbe wie die Ihres Körpers. Der Sonnenschutz für Ihr Gesicht ist anders.

Wie macht man eine Hautpflegeroutine?

FashionTrends- Wie macht man eine Hautpflegeroutine?Wie ich bereits erklärt habe, hilft eine gut gepflegte Haut mit täglicher feuchtigkeitsspendender Reinigung, Ihre Haut gesund und frei von Bakterien zu halten. Die Produkte, die Sie wählen, sollten auf Ihren Hauttyp abgestimmt sein. Auf diese Weise helfen Sie, äußere Einflüsse wie Sonne, übermäßige Hitze oder Kälte zu bekämpfen. Außerdem beruhigt es gereizte Haut und beugt Krankheiten vor.
Es gibt vier grundlegende Schritte für Ihre Hautpflegeroutine: Reinigen, straffen, pflegen und schützen. Beachten Sie dies!

Reinigen.

Wie ich bereits erklärt habe, ist die Reinigung der erste Schritt zu einer bewussten Hautpflege. Durch die Reinigung Ihres Gesichts können Sie Schweiß, Talg und Make-up entfernen und die Haut auf die Pflege vorbereiten.

Im Allgemeinen sind die besten Seifen für das Gesicht Gelseifen. Das hängt jedoch von vielen Faktoren ab, deshalb sollten Sie im Zweifelsfall einen Dermatologen konsultieren.

Tönen Sie, Gesicht

Der zweite Schritt besteht darin, ein Gesichtswasser zu wählen, um die Poren zu erfrischen. Viele verwenden dazu Rosenwasser, und das ist auch gut so. Wichtig ist, dass es aufgesprüht oder mit einer Baumwollkompresse aufgetragen wird. Bei diesem Schritt ist es jedoch wichtig, dass du dich mit deinem Hautarzt berätst, um bessere Informationen für deinen Hauttyp zu erhalten.

 

Nachsorge.

Dies ist der Schritt des Serums und der feuchtigkeitsspendenden Cremes. Diese Produkte spenden Feuchtigkeit und versorgen die Haut mit Nährstoffen. Einige behandeln spezielle Probleme. Wichtig ist, dass die Produkte, die Sie kaufen, von einem Spezialisten Ihres Vertrauens empfohlen werden. Viele beliebte Marken sind im Trend, finden Sie diejenige, die am besten zu Ihnen passt.

Zum Schutz, Gesicht

Ich bestehe darauf, dass Sonnenschutzmittel ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Gesichtspflege sind. UV-Strahlen sind die Hauptursache für vorzeitige Hautalterung und sollten mindestens zweimal am Tag aufgetragen werden.

Wie pflegt man geschädigte Haut?

FashionTrends-Wie pflegt man geschädigte Haut?Aha, geschädigte Haut zeigt sich nach stundenlangem Aufbleiben, Feiern, schlechtem Essen, zu viel Alkohol und wenig Wasser. All das hat Folgen! Wenn Sie also bereits Flecken, Rötungen oder feine Linien bemerken, die vorher nicht da waren, sollten Sie schnell handeln! In Fashion Trends geben wir Ihnen einige Tipps, um diese Schäden zu beheben.

Spendet Feuchtigkeit, Gesicht

Feuchtigkeitsmangel in der Haut verschlimmert Krankheiten wie Neurodermitis, Schuppenflechte oder Rosazea und macht sie anfälliger dafür. In diesem Sinne müssen Sie viel Wasser trinken und Produkte mit feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen wie Vitamin C und Hyaluronsäure verwenden.

Peeling und Masken anwenden.

Ich bin kein großer Fan von selbstgemachten Masken, aber ich weiß, dass manche plötzlich funktionieren können. Erkundigen Sie sich zuerst bei Ihrem Arzt Ihres Vertrauens und lassen Sie sich von ihm sagen, welche die besten sind.

Führen Sie jede Woche ein Peeling mit Produkten durch, die Ihnen helfen, alles abzutransportieren, was sich in Ihrer Haut angesammelt hat.

Nehmen Sie Probiotika ein, Gesicht

Probiotika sind gute Bakterien, die die Haut straffen und Rötungen oder Reizungen reduzieren. Wir können sie über Lebensmittel wie Milchprodukte zu uns nehmen. Sie können sie auch äußerlich anwenden.

Wie bereitet man die Haut vor dem Schlafengehen vor?

FashionTrends-Wie bereitet man die Haut vor dem Schlafengehen vor?Eine nächtliche Gesichtspflege ist sehr, sehr wichtig, denn so kann man die Haut von abgestorbenen Zellen befreien und sie schwitzen lassen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die richtigen Produkte zu verwenden, um diese Effekte zu erzielen.

Der erste Schritt besteht darin, mit einem Wattebausch und Mizellenwasser das gesamte Make-up oder die Creme zu entfernen, die sich auf der Haut befindet. Dann waschen Sie Ihr Gesicht mit einem Dermo-Reinigungsgel oder einer dermatologischen Seife und tragen schließlich Lotion, Seren und Feuchtigkeitscreme für die Nacht auf.

Denken Sie daran, gut zu schlafen, denn Schlaf repariert und hilft Ihrer Haut, sich zu regenerieren. Auf diese Weise werden Sie sich morgens frisch wie eine Gurke fühlen. Was denken Sie über diesen Artikel? Benutzen Sie bereits Sonnenschutzmittel? Ich hoffe, dass diese Tipps Ihnen helfen können, die beste Hautpflege für Ihre Haut zu finden.