Laufende Mode

Fashion Trends DE - Laufende Mode

Laufmode. Laufen ist zu einer der am häufigsten ausgeübten Sportarten geworden und hat in den letzten Jahren einen beträchtlichen Zuwachs erfahren.

 

Es handelt sich um eine Sportart, die in Deutschland frei auf der Straße ausgeübt werden kann, so dass keine nennenswerten Kosten anfallen. Außerdem ist es eine ausgezeichnete Möglichkeit, gesund zu bleiben, und wenn wir es in einer Gruppe ausüben, macht es auch noch Spaß.

 

Was wir jedoch nicht für das Training ausgeben, sollten wir in die richtige Kleidung investieren, und warum nicht? Modisch sein.

 

Kleiden Sie sich stilvoll

 

Fashion Trends DE - Frau in Sportkleidung - LaufmodeDie Sportmode hat sich im Laufe der Zeit diversifiziert und weiterentwickelt.

 

Früher reichten ein einfaches Sweatshirt und ein Overall oder eine kurze Hose aus, um spazieren zu gehen oder Aerobic zu machen.

 

Aber heute, und dank der Marken, die immer mehr Kleidungsstücke mit auffälligen Designs entwerfen, muss man nicht mehr unbemerkt laufen gehen.

 

Heute sind der Fantasie bei der Laufbekleidung keine Grenzen mehr gesetzt.

 

Aber welche Kleidungsstücke sind die gängigsten? Schauen wir mal.

 

Laufmode: Leggings

 

Fashion Trends DE - Frau in Leggings und Neon-Shirt - LaufmodeLeggings sind vielleicht das bekannteste Kleidungsstück für jede sportliche Betätigung. Sie bedecken die Beine vollständig und stützen sie.

 

Abgesehen davon, dass Leggings ein superbequemes Kleidungsstück sind, stylen sie deine Figur.

 

Und wenn wir uns nicht rasiert haben, fällt diese Aufgabe weg.

 

Es gibt sie einfarbig in unzähligen Farben, mit Aufdrucken, sogar mit strukturierten Stoffen, und mit Details wie Transparenzen.

 

Kurze Hosen

 

Fashion Trends DE - Frau in blauen Shorts - LaufmodeEin weiteres unverzichtbares Kleidungsstück sind die Laufshorts.

 

Wenn Sie das Gefühl von Freiheit auf Ihrer Haut mögen, ist diese Option genau das Richtige für Sie.

 

Laufen ist ein reines Herz-Kreislauf-Training, bei dem Kalorien verbrannt werden und man ins Schwitzen kommt.

 

Shorts sind ein Kleidungsstück, das Ihnen helfen kann, die durch die körperliche Anstrengung entstehenden Temperaturen zu bewältigen.

 

Hier hängt die Länge von Ihrem Komfort und Ihrem Stil ab. Es gibt sie in einer Vielzahl von Stoffen und Farben.

 

Laufmode: Oberteil

 

Fashion Trends DE - Frau trägt fuscia Oberteil - LaufmodeDas Oberteil oder der Sport-BH ist notwendig, da das Laufen eine körperlich sehr anstrengende Sportart ist.

 

Außerdem muss der obere Brustbereich ausreichend gestützt werden, um den Rückstoß, der bei jedem Schritt auftritt, abzufangen.

 

Flanellhemden/T-Shirts

 

Eine weitere Ergänzung sind ärmellose T-Shirts. Wenn wir die Haut nicht zu sehr zur Schau stellen sollen, ist die Verwendung dieser Kleidungsstücke am besten geeignet. Denn sie bedecken unseren Oberkörper und unsere Brust und geben uns gleichzeitig Bewegungsfreiheit beim Laufen.

 

Laufmode: Röcke

 

Fashion Trends DE - RöckeEin Kleidungsstück, das derzeit auch beim Laufen verwendet wird, ist der Rock, in einem Stil, der dem der Tennisspielerinnen ähnelt, aber ein wenig offener ist.

 

Sie sehen schön und feminin aus, und die meisten von ihnen haben ihre kurze Abdeckung auf der Innenseite.

 

 

 

Jacken

 

Fashion Trends DE - Frau mit blauer JackeDie Jacke ist Ihr Verbündeter an Tagen mit niedrigen Temperaturen oder kalten Klimazonen. Denn sie gibt dir den nötigen zusätzlichen Schutz und vervollständigt deinen Look.

 

Windjacken

 

Diese Art von Jacke wird normalerweise bei bestimmten Wettkämpfen benötigt. Ihr Material ist in der Regel wasserdicht und bietet eine vollständige Abdeckung vom Hals bis zu den Hüften.

 

Es gibt sie in verschiedenen Farben, Modellen und Stilen, aus denen Sie je nach Ihrem Geschmack wählen können.

 

Laufmode: Visiere

 

Fashion Trends DE - Blaue VisiereDieses Accessoire ist unerlässlich, um uns zu bedecken und vor der Sonne zu schützen.

 

Die Absorption von Schweiß ist eines seiner Hauptziele und verhindert, dass er in die Augen und ins Gesicht fällt.

 

Es gibt Visiere aus verschiedenen Materialien und in verschiedenen Farben, die Sie optimal kombinieren können.

 

Laufmode: Mützen

 

Fashion Trends DE - Frau mit Mützen - laufmodeWie die Visiere haben auch diese die Funktion, überschüssigen Schweiß zu absorbieren, der beim Laufen unangenehm werden kann.

 

Kopftücher

 

Die Bandanas sind ein weiteres Accessoire, das ebenso wie der Visor und die Mütze zur Pflicht geworden ist.

 

Sie verhindern, dass Schweiß herunterfällt, und halten Ihr Haar an Ort und Stelle, ohne Sie zu stören.

 

Sonnenbrille

 

Fashion Trends DE - Frau mit sonnenbrille - laufmodeTagsüber oder am späten Nachmittag kann die Sonne den Augen schaden.

 

Eine gute Sonnenbrille ist daher ideal, um zu vermeiden, dass Sie beim Laufen geblendet werden und Ihre Sicht beeinträchtigt wird.

 

Derzeit gibt es viele Modelle, die speziell für den Sport und das Laufen hergestellt werden. Sie müssen nur das Modell finden, das am besten zu Ihnen und Ihrem Stil passt.

 

Laufmode: Socken

 

Fashion Trends DE - Frau mit socken und TennisSocken sind ein Muss, wenn Sie laufen gehen.
Es ist wichtig, dass Sie auf keinen Fall Baumwollsocken verwenden.

 

Baumwolle ist ein Material, das für diese Sportart nicht empfohlen wird, da es keinen Temperaturausgleich bietet und zu Scheuerstellen und Blasenbildung an den Füßen führen kann.

 

Entscheiden Sie sich stattdessen für Socken aus Polyester oder Acryl, die den Schweiß abgeben und den Fuß während der gesamten Arbeit kühl halten.

 

Wie bei vielen anderen Kleidungsstücken gibt es auch bei Strümpfen heute eine große Auswahl an Modellen, einfarbig, bedruckt, sogar mit Cartoons, berühmten Figuren oder Motiven, so dass Ihr Stil super cool ist.

 

Und nicht zuletzt:

 

Tennis/Sneaker

 

Fashion Trends DE - zweifarbige Sportschuhe - laufmodeDer Hauptdarsteller in diesem Sport sind Tennis– oder Laufschuhe.

 

Die Menge an Kleidung, die man haben kann, verleiht uns zwar Stil und eine umfangreiche Sportgarderobe, steht aber in keinem Verhältnis zu der Bedeutung von Tennisschuhen.

 

Die Auswahl der richtigen Schuhe ist das A und O bei dieser Sportart.

 

Sie geben Ihnen den nötigen Halt beim Laufen und vermeiden Verletzungen.

 

Wenn wir diesen Sport ohne das richtige Schuhwerk ausüben, setzen wir unseren Körper und unsere Gesundheit aufs Spiel.

 

Fashion Trends - Frau in Leggings und weißen TurnschuhenIdeal ist es, mehrere Paar Schuhe zu haben, die man mit verschiedenen Outfits kombinieren kann. Derzeit gibt es eine große Anzahl von Modellen verschiedener Marken.

 

Jedes Mal, wenn sie eine neue Serie auf den Markt bringen, legen sie großen Wert auf ihr Design.

 

So gibt es Schuhe in klassischen und schlichten Farben wie Schwarz und Farbexplosionen für die Mutigsten.

 

Und nachdem wir über die Bedeutung des Tennissports gesprochen haben, wollen wir nun wissen, was die wichtigsten sind:

 

Die besten Sneakermarken

 

Hier nennen wir die zehn Schuhe, die auch im Jahr 2022 in der Welt des Laufsports für Furore sorgen werden:

 

  • Fashion Trends DE - grün mit schwarzen SportschuhenSaucony Ride 14 ViziPro
  • Skechers Go Run Ride 9
  • Nike Zoom Fly 4

 

  • Adidas Adizero Pro 2
  • Adidas Adizero Boston 10
  • Asics Novablast 2

 

  • Puma Deviate Nitro Spectra
  • Saucony Endorphin Pro 2

 

  • Hoka ONE ONE Clifton 8
  • Nike Air Zoom Pegasus 38

 

Geeignete Materialien für das Training

 

Fashion Trends DE - Sportbekleidung aus NylonEs gibt verschiedene Materialien, aber einige sind besonders geeignet, um das Training zu unterstützen.

 

Wir stellen Ihnen die erfolgreichsten vor, damit Sie sich beim Laufen wohlfühlen.

 

Nylon:

 

Da dieses Material widerstandsfähig ist und sich schnell dehnt, kann es Ihren Körper formen und die Beweglichkeit erleichtern.

 

Spandex/Lycra:

 

Fashion Trends DE - Spandex-SportbekleidungDies waren vielleicht die ersten Materialien für Sportbekleidung, und sie werden auch heute noch verwendet.

 

Sie sind ähnlich widerstandsfähig und elastisch wie Nylon, bieten Belüftung, lassen den Schweiß effizient verdampfen und kleben beim Laufen nicht auf der Haut.

 

 

 

Mikrofaser und Polyester:

 

Fashion Trends DE - Mikrofaser-SportbekleidungDiese beiden Materialien sind derzeit die Vorreiter bei der Auswahl von Sportbekleidung.

 

Beide sind synthetisch und lassen den Schweiß schnell verdunsten, so dass es nicht zu Hautreizungen oder Blasenbildung kommt.

 

Sie sind ideal für heiße Klimazonen.

 

Beim Laufen kommt es in erster Linie darauf an, dass Sie sich wohlfühlen und dass die von Ihnen gewählte Kleidung Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit widerspiegelt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert