Fashion Trends DE - Tailoring - Banner

Loose Tailoring ist die neue Art, sich entspannt zu fühlen. Seit der letzten Saison liegt das Extravagante und Baggy voll im Trend. Heute sind Spitze, monochrome Farben und Blumen die Protagonisten dieser Saison. Der Sommer 2021 wird jedoch einen neuen Ansatz haben. In diesem Sommer sind hinten weite Hosen, auch Schlaghosen genannt, weite Jacken mit Schulterpolstern und Strickwesten voll im Trend. Es ist wie bei all den Partys, die wir in der Pandemie verpasst haben, die Disco zurückgebracht hat!

 

Beliebt sind bei dieser Gelegenheit Metallic und Pailletten. Egal zu welcher Tageszeit, diese sind bereit, uns zum Leuchten zu bringen. Auf der anderen Seite haben uns tolle Designer mit ihren Kleidern mit sehr offenen tiefen Glocken und Dekolletés auf dem Laufsteg beeindruckt. Diese Designer verfolgten einen neutraleren Ansatz, wenn es um den Stil ihrer Kleidung ging. In diesem Sinne ließen sie sich von Vielfalt und Nicht-Binär inspirieren, die sich normalerweise frei kleiden, ohne Angst vor Urteilen zu haben. Dadurch sind ihre Kollektionen weder feminin noch maskulin, vielleicht etwas mehr in der Mitte. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es fließend, frei, locker, bequem und nachhaltig ist: Tailoring!

 

Wir alle wissen, wie vorteilhaft das ist. Schließlich ist diese Kleidung perfekt für alle Körpertypen und Stile. Außerdem hat es den Vorteil, nachhaltig par excellence zu sein. Denn Designer und Schneider fertigen diese Stücke von Hand und nach Maß. Es gibt nichts Schöneres, als das Beste vom Besten in der Tasche zu haben und nur für Sie gemacht! Genau das hat die Modebranche schon länger gefehlt und wir freuen uns, es wieder zu sehen. Es besteht kein Zweifel, dass geschlechtslose Kleidungsstücke eine sichere Sache sind, um sich frei und ohne jegliche Konditionierung zu fühlen.

 

Wir setzen auf Neuerfindung, Tailoring

 

Fashion Trends DE - Tailoring -Frauen in Rot

Sogar Louis Vuitton betrachtet es als Symbol für Freiheit und Zusammengehörigkeit. Lateinische Marken wie die Mexikanerin Alejandra de Coss , die nicht nur Schneiderin ist, sondern auch handgefertigten Schmuck herstellt, der dafür bekannt ist, Weiblichkeit, Subtilität und Ausgewogenheit hervorzuheben.

 

 Außerdem schaffen sie es mühelos, alle Arten von Figuren hervorzuheben. Sie fertigt ihre Kleidung auch auf Bestellung (oder Vorbestellung) an. Dadurch werden die Auswirkungen der Produktion auf die Umwelt mit Stock Footage und totem Material reduziert. Alles in allem können wir sagen, dass Alejandra denen, die sie nicht benutzt hat, ein zweites Leben schenkt.

 

Der Designer Charlie & H seinerseits in Santiago de Chile setzt seine Entwürfe mit nachhaltigen, organischen und individualisierbaren Materialien um. Für ihn hat jedes Kleidungsstück eine Schönheit in sich und wie Alejandra versucht er, einen positiven Einfluss auf die Umwelt zu haben.

 

In Argentinien zeichnet sich die Designerin Nous Étudions dadurch aus, dass sie beim Waschen ihrer Designs an Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit glaubt. Sie tut es, weil sie als Tierschützerin organische Materialien verwendet, hergestellt in Argentinien und frei von Tierquälerei. Nous Étudions zeichnet sich durch die Verwendung recycelter und nachhaltiger Textilien aus.

 

Auf der anderen Seite beeindruckt uns die Uruguayerin Margo Baridon mit ihrer Betonung von Weiblichkeit und Eleganz. Dafür erforscht er handwerkliche Stücke und schafft es, limitierte Stücke herzustellen, aber von hoher Qualität, nachhaltig, modisch und bewusst. Sein Stil heißt Slow Fashion und wertet die Figur auf und hält sie immer modisch.

 

Entspannen Sie sich diesen Sommer mit der besten lockeren Kleidung

 

Fashion Trends DE - Tailoring -Sommer

Die Welt wird immer mit offenen Armen neu erfunden. Tatsächlich sind wir bei Fashion Trends sicher, dass Sie mehr über diese Designer und ihre neuen nachhaltigen Trends im Laufe der Zeit erfahren möchten.

 

 Wir möchten, dass Sie sich entspannt und voller guter Vibes fühlen. Haben Sie keine Angst, sie zu kombinieren! Diese neue Ära der Vielseitigkeit ermöglicht es uns, ein wenig aus dem Rahmen zu fallen und über unsere Grenzen hinaus zu erkunden.

 

Hast du schon deinen Anzug für diesen Sommer? Sagen Sie uns in den Kommentaren, was Sie von diesem neuen und nicht-binären Trend halten, Tailoring.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.