9 Tipps zur Gesunderhaltung der Haare

Fashion Trends - 9 Tipps zur Gesunderhaltung der Haare

9 Tipps zur Halten Sie Ihr Haar gesund. Unser Haar ist einer unserer sichtbarsten Vorzüge und ein natürliches Accessoire. Deshalb müssen wir seiner Pflege besondere Aufmerksamkeit schenken.

 

Egal, ob Sie es kurz oder lang und üppig tragen: Gepflegtes Haar ist schon von weitem sichtbar.

 

Deshalb verrät Ihnen Fashion Trends Deutschland heute, welche Haarpflegeprodukte Sie je nach Haartyp verwenden sollten.

 

Halten Sie Ihr Haar gesund: Haartypen

 

Fashion Trends - Frau benutzt Haarcreme - Halten Sie Ihr Haar gesundDoch zunächst sollten wir die verschiedenen Haartypen definieren, damit Sie Ihren Haartyp erkennen können.

 

Die Form, Dicke und Farbe unseres Haars hängt hauptsächlich von der Genetik, Melatonin, Karotin und den Haarfollikeln ab.

 

Dank dieser Elemente werden wir blondes und glattes oder braunes und gewelltes Haar haben. Auf diese Weise können wir die verschiedenen Haartypen wie folgt klassifizieren:

 

Nach ihrer Form:

 

Fashion Trends - Frau mit glattem Haar - Halten Sie Ihr Haar gesundGlatt: Das ist Haar ohne Form oder Kurven. Seine Richtung ist gerade, glatt und ohne Volumen.

 

Gewellt: Es kann von der Wurzel an gerade sein und bildet von der Mitte bis zu den Spitzen eine weiche Welle.

 

Dies ist ein vielseitiger Haartyp, weil man die Wellen deutlich verstärken und definieren kann.

 

Gelockt: Hierbei handelt es sich in der Regel um gewelltes Haar mit viel Elastizität. Es ist vielseitig, da es ganz oder teilweise geglättet werden kann, um einen gewellten Look zu erzielen.

 

Je nach Dicke:

 

Fashion Trends - Frau mit gewelltem Haar - Halten Sie Ihr Haar gesundFein: Die Strähnen sind empfindlich, da sie leicht brechen, wenn sie mit dem Fön oder dem Bügeleisen erhitzt werden.

 

Es ist angenehm zu handhaben und lässt sich mit etwas Geschick in Form bringen.

 

Standard: Es ist eine Mischung aus dickem und feinem Haar und ist hitzebeständiger und bruchfester.

 

Dickes Haar: Es ist ein relativ fester und widerstandsfähiger Haartyp. Aufgrund seiner hohen Festigkeit ist es jedoch nicht leicht zu kämmen oder zu formen.

 

Entsprechend der Kopfhaut:

 

Fashion Trends - Kopfhaut - Halten Sie Ihr Haar gesundRegelmäßig: Die Ölproduktion ist ausgeglichen, das Haar wird fest und glänzend.

 

Trocken: Es hat keine durchschnittliche Ölproduktion. Das Haar sieht normalerweise aus wie ein trockener Zweig.

 

Fettig: Es ist das Gegenteil von dem, was vorher beschrieben wurde. Es hat eine hohe Talgproduktion, die ihm ein glänzendes Aussehen und wenig Sauberkeit verleiht.

 

Gemischt: Dieser Haartyp ist in der Regel zwischen öligen Wurzeln und trockenen Spitzen verteilt.

 

Halten Sie Ihr Haar gesund: Haarpflege

 

Nachdem die verschiedenen Haartypen identifiziert wurden, können wir nun über ihre Pflege sprechen.

 

1. mehrmals bürsten, vor allem vor dem Baden

 

Fashion Trends - Frau bürstet ihr Haar - Halten Sie Ihr Haar gesundDas Bürsten unserer Haare stimuliert die Kopfhaut, regt ihr Wachstum durch die Blutzirkulation an und bringt stumpfes Haar wieder in Form.

 

Außerdem bleibt es auf diese Weise unverkämmt und knotenfrei.

 

Vergessen Sie nicht, dies vor dem Duschen zu tun, um unnötige Kämpfe zwischen Ihnen, dem Wasser und Ihrem Haar zu vermeiden.

 

2. kaltes Wasser duschen; Halten Sie Ihr Haar gesund

 

Fashion Trends - Frau beim Baden - Halten Sie Ihr Haar gesundAm Ende des Bades und nach der Haarwäsche stellen Sie bitte das kalte Wasser an und lassen es einige Minuten lang über Ihr Haar laufen.

 

Dies regt die Blutzirkulation an, schließt die Schuppenschicht und verleiht Ihrem Haar Glanz.

 

3 – Vermeiden Sie beim Waschen kräftiges Reiben

 

Durch starken Druck und plötzliche Bewegungen regen wir die Talgdrüsen an und fördern die Ölproduktion. Wir empfehlen daher, nur eine kleine Menge auf den oberen Teil aufzutragen.

 

4. eine feuchtigkeitsspendende Maske auftragen

 

Fashion Trends - Maske auftragenWenn möglich, sollten Sie diese Option 2-3 Mal pro Woche anwenden. Halten Sie Ihr Haar gesund

 

Tragen Sie die Maske gleichmäßig auf, lassen Sie sie einwirken und entfernen Sie sie nach der Einwirkzeit sehr gut mit klarem Wasser.

 

Sie können eine normale oder thermische Badekappe verwenden, damit das Produkt besser einziehen kann.

 

5.- Öle für trockenes Haar; Halten Sie Ihr Haar gesund

 

Fashion Trends - Frau trocknet ihr HaarWenn Ihr Haartyp hierher passt, können Sie zusätzlich zur Anwendung einer Feuchtigkeitsmaske auch Öle verwenden, die Ihrem Haar Geschmeidigkeit und Glanz verleihen und es gleichzeitig entwirren.

 

6 – Gehen Sie nicht mit nassem Haar ins Bett

 

Das könnte die Schuppenschicht und die Strähnen angreifen, und du würdest dich wahrscheinlich erkälten.

 

Bevor du ins Bett gehst, solltest du dein Haar föhnen und das überschüssige Wasser entfernen, bis es vollständig trocken ist.

 

7) Schneiden Sie die beschädigten Spitzen ab

 

Fashion Trends - Frau im BadeanzugGehen Sie alle 2-3 Monate zum Friseur und schneiden Sie die beschädigten Spitzen ab.

 

So geben Sie Ihrem Haar Leben und Luft, damit es gesund und kräftig wächst.

 

8.- Schutz vor der Sonne; Halten Sie Ihr Haar gesund

 

Wenn Sie in tropischen Klimazonen leben, in den Urlaub fahren oder einfach nur wegen Ihrer Arbeit, und Sie sind sehr Sonnenlicht ausgesetzt jeden Tag, erhöhen Hydratation oder Rückgriff auf ein Produkt, das SPF bietet.

 

9.- Wählen Sie ein Shampoo ohne Salz

 

Fashion Trends - Frau benutzt ShampooDer Hauptbestandteil, der unser Haar misshandelt, ist Salz. Entscheiden Sie sich daher für salzfreie oder möglichst natürliche Produkte.

 

Auf diese Weise verhindern Sie, dass Ihr Haar misshandelt wird und auf Dauer stumpf und leblos aussieht.

 

Und wenn Ihr Haar nicht in Bestform ist, können Sie es mit diesen Tipps ein für alle Mal zurückgewinnen und spektakulär aussehen, ohne zu extremen Lösungen greifen zu müssen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.