Hacks zum Kombinieren von Kleidern mit Sonnenblumenprints

Fashion Trends DE - Hacks zum Kombinieren von Kleidern mit Sonnenblumenprints

Hacks zum Kombinieren von Kleidung mit Sonnenblumenmuster. Wo sind die Sonnenblumenliebhaber? Sie ist zweifellos eine der schönsten Blumen, die es gibt. Nicht nur wegen ihrer Farbe, sondern auch, weil sie ein Symbol für Liebe und Freundschaft ist.

 

Die gute Nachricht ist, dass es heutzutage viele Kleidungsstücke mit Sonnenblumenmotiven gibt, die Sie tragen können. Die Hauptsache ist, dass man lernt, sie zu kombinieren. Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht allein sind.

 

Und wir von Fashion Trends Deutschland zeigen Ihnen, wie Sie Sonnenblumenmuster kombinieren können, damit Ihr Look immer faszinierend ist.

 

Wie werden Sonnenblumenmuster kombiniert?

 

Fashion Trends DE - Frau mit Sonnenblumenhemd - SonnenblumenmusterSonnenblumen sind Teil des Mustertrends. Bei der Verwendung von Sonnenblumen in Kleidungsstücken ist es wichtig, die Farben zu mischen, damit sich die Töne und Details nicht überlagern.

 

Ebenso ist es wichtig zu wissen, wie man dieses Muster richtig kombiniert, wenn man es mit anderen Stoffen kombiniert. Bei dem Versuch nicht sterben.

 

Wir müssen berücksichtigen, dass der Sonnenblumendruck sehr bunt ist.

 

Daher zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses Muster je nach Art der Kleidung und den Farben des jeweiligen Outfits kombinieren können:

 

Kombinieren Sie mit einer gemeinsamen Farbe

 

Fashion Trends DE - weiße Bluse mit Sonnenblumenmuster und gelber RockIm Allgemeinen sind die Farben, aus denen der Sonnenblumenprint besteht, gelb, grün und braun.

 

In einigen Fällen können Sonnenblumen aber auch orange oder dunkelrot sein. Auf den ersten Blick mag es unmöglich erscheinen, so viele Farben zu kombinieren.

 

Aber es ist möglich, und wir werden erklären, wie. Zunächst einmal ist es wichtig, klarzustellen, dass man diesen Blumenprint nicht mit anderen Prints kombinieren kann.

 

Es ist jedoch möglich, den Sonnenblumenprint mit einem Kleidungsstück zu kombinieren, das eine gemeinsame Farbe hat.

 

Wenn Sie zum Beispiel eine Sonnenblumenbluse verwenden, können Sie sie mit einem Rock mit dem gleichen Farbton eines Drucks kombinieren.

 

Sonnenblumenmuster: Wiederholen Sie das gleiche Muster

 

Fashion Trends DE - Sonnenblumen-Top und Shorts - SonnenblumenmusterEs gibt eine Reihe von Regeln, die nicht so streng sind und bei der Kombination von Sonnenblumenmustern eine Selbstverständlichkeit sind.

 

Nehmen wir an, es ist in Ordnung, zwei Muster der gleichen Typologie zu kombinieren, in diesem Fall Sonnenblumen.

 

Es gibt eine Vielzahl von Sonnenblumen-Sets, die aus einer Bluse und einer kurzen Hose oder einer Bluse und einem Rock bestehen.

 

Sie sind perfekt, um einen faszinierenden Look zu kreieren.

 

Trennen Sie das Muster mit einfarbigen Kleidungsstücken

 

Fashion Trends DE - kurzes Kleid mit SonnenblumenmusterEs gibt viele Outfits mit einem Sonnenblumenmuster, und Sie können ein Kleidungsstück von einem anderen mit einfarbigen Farben trennen.

 

Was wir damit meinen? Wenn Sie eine Bluse mit Sonnenblumendruck und einen Rock tragen möchten, können Sie einen Gürtel als Trennungsstreifen verwenden.

 

Wenn es sich um Damenbekleidung mit Sonnenblumenmuster handelt, wie z. B. Höschen mit Sonnenblumenmuster oder ein Kleid mit Sonnenblumenmuster, können Sie sich für ein Oberteil wie einen Blazer oder einen Aufdruck entscheiden, um ein wenig von dem Muster abzulenken.

 

Mit Kleidungsstücken in neutralen Tönen können Sie unglaubliche Kombinationen machen, um das nötige Gleichgewicht in Ihrem Look zu finden.

 

Sonnenblumenmuster: Sieht toll aus mit Streifen

 

Fashion Trends DE - gestreiftes Hemd und RockKleidungsstücke mit Blumendrucken wie Sonnenblumen sind oft schwer zu kombinieren.

 

Das liegt daran, dass Blumendrucke in vielen Farben gestaltet sind und manche Kleidungsstücke sogar mit Applikationen oder Strasssteinen versehen sind.

 

Sie können jedoch immer ein aufregendes Mittel zur Kombination mit einem Sonnenblumenmuster verwenden.

 

Gestreifte Prints sind zu manchen Anlässen eine gute Wahl, weil sie Ihrem Outfit einen neutralen Punkt verleihen. Natürlich werden Sie nicht jede Art von Streifen wählen.

 

Fashion Trends DE - weiße Bluse mit schwarzen StreifenDenn die Idee ist, dass Sie ein Kleidungsstück wählen, das die vorherrschende Farbe oder die Grundfarbe des Kleidungsstücks, das das Blumenmuster enthält, teilt.

 

Ein spannender Vorschlag für die Kombination von Sonnenblumenmustern, den Sie ausprobieren können, ist dieser.

 

Ein Outfit, das aus einem Rock mit Sonnenblumenmuster und schwarzem Hintergrund besteht. Und einer kurzärmeligen Bluse mit schwarzen und weißen Streifen.

 

Der Tierprint kann mit diesem Print kombiniert werden

 

Fashion Trends DE - Midirock mit TierprintVielleicht erscheint Ihnen diese Kombination sehr gewagt, aber ja, der Tierprint kann zu bestimmten Anlässen mit dem Sonnenblumenprint kombiniert werden.

 

Es gibt Sonnenblumenkleider und -blusen, die beides kombinieren. Und sie sind die perfekten Stücke für Mädchen, die sich gerne von der Masse abheben.

 

In diesem Fall muss man wissen, wie man mit den Proportionen des Tiermusters und der Sonnenblumen spielt.

 

Wenn Sie also eine langärmelige Bluse mit beiden Kombinationen tragen möchten, versuchen Sie, diesen Stil mit einer weißen Hose zu ergänzen. Auf diese Weise wird der Kontrast zwischen den beiden Prints geringer sein.

 

Nutzen Sie die Vorteile des Sonnenblumen-Prints

 

Fashion Trends DE - Jumpsuit mit SonnenblumenmusterWie Sie sehen, können Sie sich von nun an auch mit Ihrer Lieblingsblume kleiden, wann immer Sie wollen.

 

Denn wir haben Ihnen gezeigt, wie Sie Sonnenblumen-Prints kombinieren können.

 

Sonnenblumendrucke sind sehr auffällig, und Sie können sie in verschiedenen Kleidungsstücken finden, um sie bei jeder Gelegenheit zu verwenden.

 

Wenn Sie Sonnenblumen mögen, tragen Sie sie auf Ihrer Kleidung, wann immer es Sie reizt, und kleiden Sie sich aufsehenerregend.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert